Was ist Bewässerung-Entwurf?

Bewässerungentwurf ist ein Prozess, in dem ein Bewässerungssystem entworfen und angebracht. Er kann von einer Landschaftsgestaltungsfirma, von einer Firma, die auf Bewässerungssysteme spezialisiert, oder von einem Gärtner oder von einem Landwirt durchgeführt werden mit Bewässerungerfahrung. Wenn es ein Bewässerungssystem anbringt, zahlt er, die Zeit zu nehmen, es richtig zu entwerfen; ein gut entworfenes System kann Wasser sparen, effektiv arbeiten und die Bedürfnisse der Situation erfüllen besser als ein System, das eilig konstruiert und schlecht heraus dachte.

Der erste Schritt im Prozess ist, die Situation festzusetzen, in der die Bewässerung verwendet, und zu besprechen, wie er verwendet. Bewässerungentwurf für ein Getreide mögen Trauben, z.B. ist zu Bewässerungentwurf für die Haushaltslandschaftsgestaltung sehr unterschiedlich. Die Einschätzung umfaßt Forschung in lokales Wettergeschehen, Bodenprüfung, und eine Ermittlung des spezifischen Wassers braucht in der Umwelt.

Bewässerungentwurf umfaßt auch Forschung in vorhandene Wasserquellen und -beschränkungen auf Wasserverbrauch. Wenn ein Bereich Wasserverbrauch z.B. einschränkt kann der Entwurf einen Behälter umfassen müssen, der Niederschlag gefangennimmt und speichert. Bewässerungentwurf zieht auch örtliche Gesetze und Klimainteressen in Erwägung, wie Sorgen über Abfluss von der Handelslandwirtschaft, die Fischbestand in benachbarten Seen und in Flüssen schädigen könnte.

Nachdem Notwendigkeiten und Beschränkungen festgesetzt, ist es Zeit an, Bewässerungssysteme zu denken zu beginnen. Bewässerung kann in vielen unterschiedlichen Arten durchgeführt werden, und ein guter Entwurf zieht einige mögliche Methoden in Erwägung und feststellt und, welches am angebrachtesten sein. Der Entwurf kann eine Betrachtung der Ausgaben wie Setzen des Systems auf einen Timer auch umfassen und das System programmieren, um auf laufende Wetterbedingungen zu reagieren, und so weiter.

Während der Entwurfsprozeß weiterkommt, ausgearbeitet Pläne der Systeme et. Diese verwendet, um festzustellen, welche Versorgungsmaterialien notwendig sind und das Bewässerungssystem ausarbeiten, bevor es angebracht, damit Arbeitskräfte die Arbeit passend durchführen. Sobald das System völlig entworfen und genehmigt, kann es angebracht werden, und die Diagramme des Systems benutzt während der laufenden Wartung und anderer Verfahren, die entworfen, um das Bewässerungssystem zu halten, effektiv zu arbeiten.

Während Bewässerungentwurf möglicherweise nicht für eine kleine Aufgabe wie die Installierung von Tropfbewässerung in einen vorderen Garten wichtig scheinen kann, zahlt er, vorzeitig zu denken. In der Erwägung die Notwendigkeiten des Systems Leuten erlauben zu vermeiden, können allgemeine Gefahren und Planung voran Geld und Zeit während der Installation sparen.