Was ist Electrogalvanization?

Electrogalvanization ist ein Prozess, der in der Metallbearbeitung als Korrosionsverhütung verwendet. Die Zinkgalvanisierung, der Prozess oder der Galvanisationprozeß, anhaftet eine Schicht Zink die Oberfläche des Stahls e, um Rost und Korrosion zu hemmen. Zink ist nicht abhängig von normaler Korrosion, also schützt dieser galvanische Metallüberzug den Stahl, der unter den Überzug liegt.

Dieser galvanisierenprozeß benutzt eine in einer Lösung des Zinks verschobene und salzige Opferzinkanode. Ein elektrischer Strom eingeführt zu dieser Einstellung mit der Zinkanode nk, die zur positiven Seite der Energiequelle angebracht, während der galvanisiert zu werden Stahl zur negativen Seite der Energiequelle angebracht. Durch das Spg.Versorgungsteil in dieser Weise positiv anbringen, der - die belasteten Zinkionen, die durch die Anode abgegeben, angezogen zu negativ v - belastete Stahl.

Dieser Prozess verwendet als Methode der Korrosionsverhütung für eine Vielzahl der hergestellten Produkte. Galvanisierte Nägel, Schrauben, Verdrahtung und Rohre sind allgemeine Beispiele der Produkte, die using Electrogalvanization behandelt. Zusätzlich gebildet die Automobilindustrie umfangreichen Gebrauch vom Electrogalvanizationprozeß, die Körperverkleidungen, die Rahmen und andere Bestandteile der Automobile zu schützen.

Der Gebrauch von Electrogalvanization als rostfesten Schicht ist für Produkte allgemein, die in einer Umwelt benutzt, in der sie Wetterbedingungen oder ätzenden Elementen ausgesetzt. Die Produkte, die mit galvanisiertem Stahl gebildet, bleiben lang, nachdem das gleiche Produkt, das vom regelmäßigen Stahl gebildet, auf Rost verringert worden sein, wegen der Rostverhinderungqualitäten von Electrogalvanization nützlich. Von den Drahtzäunen und von galvanisierten Stahlgattern zu den Landstraßenzeichen und zu den Haushaltsgeräten, verwendet Electrogalvanization fast überall ein langlebiges Metallprodukt ist- wünschenswert.

Indem man chemische Bestandteile dem Zink und der salzigen Lösung hinzufügt, die im galvanisierenprozeß benutzt, kann zusätzlicher Nutzen gewonnen werden. Automobilhersteller verwenden allgemein eine benannte Technik das Prephosphating, zum der Oberflächenadhäsion der Farbe zu den galvanisierten Teilen zu verbessern. Indem sie Phosphatsalze oder andere Chemikalien Electrogalvanizationlösung hinzufügen, kann verschiedener Nutzen - wie die verbesserte Adhäsion der Farbe, der Schmierung oder der Färbung - ein langlebiger Effekt werden, weil die Chemikalien in der galvanisierten Zinkschicht eingebettet.

Electrogalvanization ist nicht der gleiche Prozess wie Zinküberzug. Der galvanisierenprozeß erfordert den Gebrauch von Elektrizität, eine Schicht Zink auf dem Stahlleiter herzustellen. Dieser Prozess ist dauerhafter als Zinküberzug durch Prozesse wie heißes Eintauchen, weil das Zink wirklich am Stahl auf einem molekularen Niveau eher als eine Schicht bloß seiend haftet, die dem Stahl hinzugefügt. Dieses ist eine wichtige Unterscheidung, aber die Fehlidentifizierung des Zinküberzuges als Electrogalvanization ist ziemlich allgemein.