Was ist Elektrizitäts-Nachfrage?

Elektrizitätsnachfrage ist die Menge der Elektrizität, die jederzeit verbraucht. Sie steigt und fällt während des Tages in Erwiderung auf einige Sachen, einschließlich die Zeit und die Klimafaktoren. Handhabenelektrizitätsnachfrage ist für Dienstprogramme Schlüssel, und Nachfrage wurde eine zunehmenausgabe am Ende des 20. Jahrhunderts, während Dienstprogramme kämpften, um Elektrizitätsnotwendigkeiten mit dem Altern der elektrischen Rasterfelder zu balancieren. Die Infrastruktur hinter dem elektrischen Rasterfeld ist erbärmlich in vielen Regionen der Welt überholt und darstellt eine mögliche ernste Bedrohung zum ökonomischen Wohl en.

Eine Sache über Elektrizität ist, dass sie nicht gut zur Lagerung verleiht. Infolgedessen erzeugen ramping Dienstprogramme gewöhnlich Energie in einer Bedarfsart, herauf Elektrizitätserzeugung, wenn Energiebedarf steigt, und weg erschlaffen, wenn die Nachfrage fällt. Elektrizität zu speichern ist mit der vorhandenen Technologie extrem wirkungslos und bildet sie schwierig, damit Dienstprogramme der Energie gegen eine Zeit der plötzlichen Nachfrage haben.

Elektrizitätsnachfrage kann wild schwanken. Am 5:00 morgens bei mäßigem Wetter z.B. ist Nachfrage normalerweise sehr niedrig. Leute haben nicht Klima-Kontrollsysteme an, läuft schwere Maschinerie häufig nicht, und Leute engagieren nicht in den Tätigkeiten wie dem Kochen, waschende Teller, laufende Heißwasserbereiter, und so weiter in den großen Zahlen. Demgegenüber am 3:00 am Nachmittag an einem heißen Tag, kann Elektrizitätsnachfrage festnageln, wenn die Geschäfte, erfordern viel Elektrizität, ihre Ausrüstung laufen zu lassen während Leutedurchlauf-Klima-Kontrollsysteme, um kühl zu halten.

Der Unterschied zwischen Extrema ist wichtig, weil Dienstprogramme in der Lage sein müssen, Elektrizitätsnachfrage mit Versorgungsmaterialien zusammenzubringen. Dies heißt, dass Generatoren auf einem indirekten genommen werden und verlangsamt werden oder beschleunigt werden können, um mit Änderungen in der Nachfrage fertig zu werden. Dienstprogramme müssen auch Notwendigkeiten wie Generatoren völlig indirekt nehmen balancieren an der Wartung und schließen Teil des Rasterfeldes an den Reparaturen, und so weiter. Wenn ein Dienstprogramm eine Anlage schließen muss, muss es wissen, dass die Elektrizitätsnachfrage durch andere Anlagen befriedigt werden kann.

Eine Annäherung an handhabenelektrizitätsnachfrage errichtet mehr Erzeugungsanlagen, die online geholt werden können, Spitzen zu handhaben. Eine andere Lösung ist, Verbraucher anzuregen, ihren elektrischen Verbrauch zu moderieren. Z.B. können Leute angeregt werden, Energiesparende Geräte zu kaufen, um Ausrüstung zu benutzen, die automatisch als Leerlauf, und so weiter abstellte. Diese Taktiken verringern Energiebedarf und Hilfe, um den unveränderlichen Aufstieg in der Elektrizitätsnachfrage zu bändigen, die in vielen Regionen der Welt dokumentiert worden.

Für die, die neugierig sind, beibehalten einige Regierungen Diagramme online en, die Elektrizitätsnachfrage während des Tages aufspüren. Leute können diese Diagramme benutzen, um Staatsangehörigen zu betrachten sowie regionalen Elektrizitätsverbrauch.