Was ist Fiberglas-Harz?

Fiberglasharz ist ein halbfestes Material, das mit einer Kombination der Fiberglasschnüre und -harzes gebildet. Fiberglas enthalten von den sehr feinen Glasfasern und ist als verstärkenmittel am meisten benutzt. Harz ist eine halbfeste Substanz, die die Eigenschaften enthält, die damit es als Unterseite für andere Materialien verwendet werden kann notwendig sind.

Der allgemeinste Gebrauch für Fiberglasharz ist in der Reparatur und in der Wiederherstellung der Fiberglasboote, der Autos und der Motorräder. Automobilkörper-Reparaturtechniker ausgebildet in den speziellen Techniken er, die zu sicher und benutzen erfordert effektiv, dieses Produkt. Fiberglasharz ist alias faserverstärktes Polymer-Plastik oder glasverstärkter Plastik.

Fiberglasharz aufgetragen häufig an den Fiberglasrahmen mangels der Reparatur n. Der Zusatz des Harzes herstellt ein Produkt es, das eine hohe Stufe der Starrheit hat. Dieses ist wesentlich, wenn man alles aufbaut, das sein muss, körperlichem Druck zu widerstehen. Der Prozess, der verwendet, um Bootsrümpfe oder Automobilkörperinstallationssätze zu bilden, gebraucht Fiberglasharz.

Wenn man Fiberglasharz verwendet, hinzugefügt eine Chemikalie, die einen Katalysator genannt, dem Harz gt. Diese Chemikalie reagiert zum Fiberglas und produziert Hitze. Diese Hitze bildet das Harz biegsam. Der Techniker muss das Material in Platz schnell manipulieren, da das Material verhärtet, während es abkühlt. Sobald verhärtet, hat das Material alle gleichen physikalischen Eigenschaften des Fiberglases.

Um Fiberglas zu bilden, getrennt dünne Stränge des Glases in minuziöse Fasern. Diese Fasern behalten die Eigenschaften des Glases, aber können mit anderen Produkten biegsam und Misch sein. Fiberglas kann mit einer großen Auswahl der Materialien, abhängig von dem gewünschten Endprodukt kombiniert werden. Wenn es mit Harz gemischt, wird Fiberglas sehr stark und ist vorübergehend ziemlich formbar.

Beim Arbeiten mit Fiberglas, ist es wichtig, passende Sicherheitsanweisungen zu nehmen. Fiberglaspartikel werden lose und bearbeiten ihre Weise unter jeder möglicher herausgestellten Haut. Die Haut sofort gereizt durch die mikroskopischen Glasfasern. Starke Handschuhe, Gesamte immer tragen und einen Respirator beim Arbeiten benutzen mit Fiberglas. Die Unannehmlichkeit der zusätzlichen Kleidung ist zur Entzündung der Fiberglasharzpartikel vorzuziehend.

Wenn Sie mit Fiberglas regelmässig arbeiten, erwägen, in einem Atmungapparat zu investieren. Fiberglaspartikel sind sehr klein und können leicht inhaliert werden. Wiederholung, langfristige Belastung durch Fiberglas kann dauerhaften Schaden verursachen.

Wenn Fiberglasharz angewandt ist, erscheint als glänzendes Material, genannt ist ein gelcoat. Gelcoats gemischt normalerweise mit gefärbt sterben für einfache Anwendung und Sicht. Wenn ein Fiberglaskörper für ein Auto des Bootes verursacht, studiert das Fiberglas in die Form, um die Körperform zu verursachen. Wenn die Form entfernt, wird das gelcoat sichtbar.