Was ist Flugasche konkret?

Flugaschebeton ist eine Art Beton konstruiert using eine Nebenerscheinung, bekannt als die Flugasche, verursacht, wann Kohle gebrannt. Wenn Kohle verbrennt, produziert sie drei verschiedene Nebenerscheinungen, bekannt als Kohleverbrennungprodukte oder CCB, von denen eins ein sehr feines Puder ist, das als Flugasche bekannt ist. Dieses Puder ist zu beiden Leuten schädlich, die es und zur Umwelt atmen konnten. Häufig entleert die Nebenerscheinungen in Aufschüttungen, in denen sie die Umwelt um sie schädigen.

Um zu helfen dieses, gemacht irgendeine Flugasche, die an der Kohleverbrennung zu verhindern zurückgelassen zu Flugaschebeton. Flugaschebeton entdeckt 1929 von den Ingenieuren, die an dem Hooverdamm arbeiteten. Die Ingenieure verwirklichten, dass sie die Flugasche benutzen konnten, um eine konkrete Mischung zu bilden, die weniger Kleber als die normale konkrete Mischung benötigte.

Es gibt einige Vorteile zur Anwendung des Flugaschebetons neben dem Helfen der Umwelt. Flugaschebeton ist gewöhnlich einfacher, mit zu arbeiten als typisches konkret und erfordert weniger Wasser zu bilden. Die Qualitäten des Flugaschebetons erlauben, dass er längere Abstände transportiert, als der normale Beton, eine Firma bedeutend zu einem Arbeitsaufstellungsort weit reisen kann. Er verringert auch zu bluten, ein verursachtes Problem, wenn zu viel Wasser und die Hin- und Herbewegungen des überschüssigen Wassers zur Oberseite des Betons benutzt.

Während er diese Vorteile liefert, benutzen nicht alle Firmen Flugaschebeton für einige Gründe. Bestimmte Hersteller können eine härtere Zeit haben, Flugasche zu erhalten, um in ihren Beton zu setzen und wählen die leicht zugänglichen Materialien, die in ihrem Bereich anstatt vorhanden sind. Andere sind besorgt, dass die Mineralverfassung schwanken kann abhängig von, von wo sie versendet und inkonsequente Mischungen produzieren oder von dass sie arme Frieren-Tauenleistung hat.

Der Beton eingestuft in zwei Kategorien ei: Flugasche der Kategorie F der Kategorien-F und der Kategorie C. produziert aus Anthrazit- oder bitumenhaltiger Steinkohle, während Kategorie C von der Braunkohle oder von der sub-bituminous Kohle kommt. Der Schlüsselunterschied ist, ob der Beton eingestuft, wie „pozzolan.“

Pozzolan Materialien können wie Kleber fungieren, wenn Wasser und bestimmte Materialien addiert. Flugasche der Kategorie C gilt als ein pozzolan Material, weil sie a Kleber-wie Substanz bilden kann, um Beton zu bilden. F klassifizieren, einerseits kann und erfordert folglich ein zementierenmittel, ihm zu helfen, zusammen zu haften und Beton zu bilden. Flugaschebeton der Kategorie C gilt gewöhnlich als die beste Art, aber beide arbeiten, wenn die korrekten Materialien der Mischung hinzugefügt.