Was ist Flut-Bewässerung?

Flutbewässerung ist eine Bewässerungtechnik, in der ein Feld im Wesentlichen mit Wasser überschwemmt, das in den Boden tränken lassen, um die Anlagen zu bewässern. Diese Art der Bewässerung ist eine der ältesten Techniken, die bekannt sind, um zu bemannen und kann in einigen entwickelnden Nationen und in den Regionen gesehenes gebräuchliches sein, in denen Wasserversorgungen reichlich sind. Es gibt einige verschiedene Arten der Flutbewässerung gebräuchlich, mit verschiedenen Graden Leistungsfähigkeit. Diese Art der Bewässerung kritisiert worden, weil es extrem kostspielig sein kann, wenn sie nicht sorgfältig erfolgt.

Die ursprüngliche Flutbewässerung erfolgt eigenhändig, mit tragenden Wannen der Leute zu den Feldern und Dumpingswasser auf ihnen. Schließlich tragen die Leute entwickelten Bewässerungkanäle, zum des Wassers von den Brunnen und von Frühlingen zu tragen, die NotwendigkeitsHand beseitigend sie. Flutbewässerung ist ein natürliches Ergebnis dieser frühen Bewässerung; wenn es Zeit ist zu bewässern, freigegeben Wasser ben und gelassen ein Feld überschwemmen.

Eine Form Flutbewässerung ist Bassinbewässerung, in der Wasser ein Bassin überschwemmt, das durch die Berms umgeben, normalerweise gebildet von der Masse. Diese Technik kann für Getreide nützlich sein, die versenkt, wie Reis und für Boden bleiben müssen, der langsam aufsaugt. In der Furchenbewässerung läuft das Wasser hinunter Furchen zwischen die Reihen der Getreide und erreicht die Wurzeln, während es aufgesogen. Schwankungsbewässerung mit.einbezieht den Gebrauch von Impulsen des Wassers pulsen, die wieder spurten, tränken innen und spurten.

Das grosse Problem mit Flutbewässerung ist, dass nicht alles benutzte Wasser die Anlagen erreicht. Bis 40% kann durch Verdampfung und Abfluss verloren werden. Die Wiedererlangung des Abflusses kann helfen, diesen Punkt anzusprechen, wie der Gebrauch von Schwankungsbewässerung kann, die das Wasser anregt aufgesogen zu werden, eher als, stehendes Wasser lassend, um zu verdunsten. Anderes Thema ist, dass Flutbewässerung das Wachstum bestimmter Arten der Getreideplagen anregen kann, das nicht wünschenswert ist, und stehendes Wasser kann die Moskitos und andere Insekte anziehen und es sehr wichtig bilden, auf waagerecht ausgerichteten Feldern mit korrekter Entwässerung zu wässern.

Während Flutbewässerung hauptsächlich in landwirtschaftlichen Gebrauch gesehen, verwendet er manchmal in außerdem Wohnlandschaftlich verschönern. Dieses ist in den Bereichen am allgemeinsten, in denen es Lose vorhandenes Wasser gibt, und es erreicht sorgfältig, um Überschwemmungstraßen und Bürgersteige und das Verursachen anderer Probleme zu vermeiden. In einige Regionen gepasst gesamte Nachbarschaften heraus für Flutbewässerung, und die Bewässerung gesteuert entfernt von der Wasserfirma für Leute, die für sie anmelden möchten.