Was ist Gewinde-Dichtungs-Klebeband?

Gewindedichtungsklebeband ist ein Klempnerarbeitprodukt, das benutzt werden kann, um eine feste Dichtung mit Klempnerarbeitbefestigungen herzustellen. Einfach schraubende verlegte Befestigungen zusammen verursachen nicht die bestmögliche Dichtung und können einige Lecks lassen. Das Addieren des Gewindedichtungsklebebandes lässt die Robbe als fest werden und selbst als möglich. Es ist wichtig, die rechte Menge zu verwenden, da zu viel eine lose Befestigung verursachen kann.

Dieses Klebeband ist vom Teflon gewöhnlich weiß und gebildet. Es kann als Teflonklebeband oder PTFE Klebeband, abhängig von regionalem Jargon auch bekannt. Um es zu verwenden, ziehen Klempner eine Länge hinab, schneiden sie und wickeln sie um die externen Gewinde eines Rohres ein und ziehen sie fest so, das sie in die Nuten zwischen Gewinden vereinbart. Sie schrauben dann den anderen Bestandteil an. Das Klebeband schmiert die Befestigungen, also passen sie fest und ordentlich zusammen und verursachen eine sehr feste Dichtung.

Gewindedichtungsklebeband kann auf jedem möglichem System benutzt werden, in dem es Druck gibt, und Lecks sind ein potenzielles Problem. Wässern, Propangas und die alle Sauerstoffklempnerarbeitsysteme benötigen Klebeband, richtig zu versiegeln. Nachdem man das Klebeband angebracht hat und alle Befestigungen sichergestellt hat, werden, der Klempner kann das System sorgfältig prüfen, um auf Lecks zu überprüfen und irgendwelche der Befestigungen zu justieren, wenn notwendig befestigt. Manchmal muss eine Extraschicht des Gewindedichtungsklebebandes entfernt werden, oder mehr Klebeband muss einer Befestigung mit einer unzulänglichen Dichtung hinzugefügt werden.

Farbunterlegte Produkte sind von einigen Herstellern für Leute vorhanden, die Klebebänder in den verschiedenen Farben wünschen. Grün, rot und Gelb sind allgemeine Wahlen, und es kann möglich sein, um kundenspezifische Farben oder Muster zu bestellen, wenn Leute viel Klebeband in einer bestimmten Farbe benötigen. Wenn Farbkennzeichnung verwendet wird, ist es wichtig, gleich bleibend zu sein, also versteht jemand anderes, das an der Klempnerarbeit arbeitet, dass die Logik, die der letzte Klempner während der Installation oder der Reparatur verwendete.

Die Alternative, zum der Dichtung zu verlegen, die Klebeband Rohrschmiere, Pastenleute ist, kann auf den Gewinden verbreiten, um eine ähnliche Funktion zu dienen. Klebeband ist sauberer und einfacher, mit zu arbeiten, und viele Klempner bevorzugen es. In einigen Anwendungen kann es notwendig sein, beide zu verwenden. Angestellte an einem Klempnerarbeit-Versorgungsmaterial-Speicher können Kunden helfen, festzustellen, welches Produkt für ihre Notwendigkeiten am verwendbarsten sein würde. Klempner erlernen normalerweise, welche Wahl gegebenen Anwendungen durch Erfahrung und Förderung von anderen Klempnerarbeitfachleuten entspricht. Die Baubestimmung kann eine Rolle auch spielen, wenn sie entscheidet, wie man Klempnerarbeitprobleme behandelt, wie sie manchmal bestimmte Methoden für Sicherheitsgründe spezifiziert.