Was ist Gezeiten- Energie?

Gezeiten- Versorgungskabel die Energie der Gezeiten, einen Rotor zu drehen oder Elektrizität zu erzeugen. Menschheit hat diese Energie seit mindestens römischen Zeiten vorgespannt, als Gezeiten- Mühlen gebildet wurden, um Korn zu reiben. Gezeiten- Mühlen arbeiten, durch gegründet werden nahe bei einer kleinen Verdammung nahe einem kleinen Gezeiten- Eingang oder einer Mündung. Während die Gezeiten steigen, wird die Verdammung geöffnet gelassen, und das Wasser steigt durch es und baut auf der anderen Seite auf. Dann da die Gezeiten seinen maximalen Umfang erreichen, wird die Tür der Verdammung gesenkt und das Wasser wird eingeschlossen. Die Gezeitenfälle und wenn er ein verwendbares Niveau erreicht, wird ein kleiner Kanal in der Verdammung und die Wasserströme heraus, durch einen Waterwheel erschlossen, der dann benutzt werden kann, um Korn zu reiben.

Moderne Gezeiten- Starkstromgeräte lassen an eine viel größere Skala laufen, obwohl sie nur begrenzten Gebrauch in der Elektrizitätserzeugung bis jetzt gefunden haben. Noch ist Gezeiten- Energie viel zuverlässiger als Windenergie und Sonnenenergie, und vor kurzem es hat einiges neue Entwurfs- und Entwicklunginitiativen der Generatoren der Gezeiten- Energie gegeben.

Gezeiten- Energie erhält seine Energie vom Gravitationseinfluß des Mondes auf die Ozeane der Masse. Während der Mond die Masse in Umlauf bringt, zieht führt er die Ozeane in Richtung zu ihm etwas und zu Gezeiten mit Strecken zwischen einigen Messinstrumenten (~10 ft) zu 16 Metern (53 ft) in den Extremfällen, wie der Bucht von Fundy an der östlichen Küste von Kanada. Diese Energie kann durch Generatoren der Gezeiten- Energie auf einige Arten ausgenutzt werden.

Es gibt zwei Hauptarten Generatoren der Gezeiten- Energie: Systeme des Gezeiten- Stromes, die die kinetische Energie von Gezeiten ausnutzen, using das Wasser, zum der Turbinen auf eine ähnliche Art anzutreiben, dass Windmühlen Luft benutzen, um Turbinen anzutreiben. Die andere Hauptart sind die Schwalle, die an eine Grundregel laufen lassen, die Gezeiten- Mühlen ähnlich ist und funktionieren als breite Verdammung über einem Eingang oder Mündung. Schwalle leiden unter hohen Kosten, Umweltfragen und einer weltweiten Begrenzung auf entwicklungsfähige Aufstellungsorte, während Systeme des Gezeiten- Stromes diese Ausgaben vermeiden. Eine Niedrigauswirkung Veränderung auf dem Schwall ist eine Gezeiten- Lagune, die nur einen Teil eines Eingangs umfaßt. Ein anderer Vorteil ist, dass Gezeiten- Lagunen zusammengebaut werden können, um Energie ununterbrochen zu erzeugen, während Schwalle nicht können.

Generatoren des Gezeiten- Stromes, die niedrigste Kosten-zueintragung und die meiste entwicklungsfähige Technologie der Gezeiten- Energie, wurden nur vor kurzem entwickelt, also ist er sinnvoll, zu sagen, dass diese neue Stromerzeugungmethode gerade angefangen hat ausgenutzt zu werden, und kann eine Zukunft vor ihm durchaus haben.