Was ist Greenfield-Entwicklung?

Greenfieldentwicklung ist die Kreation der geplanten Gemeinschaften auf vorher unentwickeltem Land. Dieses Land kann landwirtschaftliche, landwirtschaftliche oder unbenutzte Bereiche auf den Stadtränden von Stadtgebieten sein. Anders als städtische Ausbreitung in der es wenig oder keine korrekte Vorstadtplanung gibt, ist Greenfieldentwicklung über leistungsfähige Stadtplanung, die darauf abzielt, die praktischen, erschwinglichen und stützbaren lebenden Räume für das Wachsen der Stadtbevölkerungen zur Verfügung zu stellen. Die Planung berücksichtigt zukünftiges Wachstum und Entwicklung sowie Suchvorgänge, um die verschiedenen Infrastrukturausgaben zu vermeiden, die vorhandene Stadtgebiete quälen.

Das Anstreben Greenfieldentwicklung ist wirklich weit bequemer als versuchend, vorhandene Stadtgebiete zu entwickeln oder zu ändern. Der Prozess der Wiederbelebung alt oder der Verminderungnachbarschaften, die als brownfield Sanierung bekannt, kann teuer, vom verschiedenen Social und von den politischen Themen langsam, und voll sein. Hauswirte zum Beispiel können Entwicklung in ihrem Interesse möglicherweise nicht finden oder rentabel. Wenn es eine raue Nachbarschaft mit dysfunktionellen Schulsystemen ist, können Leute möglicherweise nicht bereit sein, in sie sogar nach Wiederentwicklung zu bewegen. Planenund entwickelnde neue Gemeinschaften in den neuen Bereichen können ein verhältnismässig schnellerer und einfacherer Prozess, ohne vorhergehende Ausgaben einerseits sein, mit zu ringen.

In ihrer neuen Gemeinschaftsplanung können die Planer viele der Knicken heraus bügeln, die städtisches Leben schwierig oder ungenießbar bildeten. Sie können auf eine umweltsmäßig verantwortliche Art planen, besseren Gebrauch beider geöffnetes Land und das Land zu bilden, die für die Handels- und Wohnzwecke benutzt, und vermeiden jede mögliche Zerstörung oder Verunreinigung der Naturresourcen. Planer können versuchen, die Sozial- und ökonomische Abtrennung zu vermeiden, die häufig in Städte gesehen, indem man garantiert, dass verschiedene Nachbarschaften verschiedene Häuser und Gebäude der verschiedenen Arten, der Größen und der Niveaus von Erschwinglichkeit haben. Diese Weisenleute müssen nicht unterteilt werden in Gettos auf der Grundlage von, was sie erwerben.

Transport und Wege des Transportes müssen auch betrachtet werden. Es ist, wenn Leute in den Greenfieldentwicklungsbereichen einfachen Zugang durch Fuß, Auto oder Zyklus zu den Beschäftigungsorten haben, pädagogische Institute, Einkaufenbereiche, entspannende Bereiche und so weiter vorteilhaft. Haben eines Planes an der richtigen Stelle für ein gut entwickeltes Transportsystem kann helfen, die allgemeine Abhängigkeit auf Autos sowie zu senken senken Verunreinigungsniveaus. Planer, getroffene ausreichende Vorkehrungen für Fußgängerwege und Radwege wenn. Das Erhalten der Öffentlichkeit beschäftigt gewesen in einem Umfang mit der Planung fördert ein Gemeinschaftsgefühl, das für das langfristige Wohl aller geplanten Gemeinschaften wesentlich ist-.

Diese Art der Stadtentwicklung erfordert eine gute Menge Finanzierung, Beschaffung des verwendbaren Landes, eingehende Planung und Zeit für vorsichtige Implementierung. Alle diese Faktoren, besonders die Finanz, können möglicherweise nicht vorteilhaft immer sein, und dieses ist der Grund, dass, für ihre ganze praktische Stichhaltigkeit, solche Projekte nicht weiterverbreitet sind. Anstelle von den großen neuen Gemeinden kann es wahrscheinlicher sein, das Wachstum der kleineren, unterschiedlichen Gemeinschaften zu sehen, die miteinander zu mehr oder weniger der gleiche Zweck aufeinander einwirken.