Was ist Gruppen-Technologie?

Gruppentechnologie (GT) ist eine Herstellungsstrategie, die zu den niedrigeren Kosten bemüht, indem es die Leistungsfähigkeit der Produktionsmethoden verbessert. Dieses erzielt häufig, indem man Teile nimmt, die im Entwurf ähnlich sind, bekannt als Teilfamilien und sie zusammen produzieren eher als separat. Das Ziel der Gruppentechnologie ist, Produktionszeit zu schneiden und Profite zu maximieren, die anders leiden können, wenn verschiedene Teile eines Gesamtaufbaus separat konstruiert und zusammengebaut. Sobald aufgebaut, kann Gruppentechnologie Kosten drastisch verringern, indem sie den Nutzen der Automatisierung wirksam einsetzt.

Zuerst vom Geschäftspionier Frederick Winslow Taylor um die Jahrhundertwende 20., Gruppentechnologie vorgeschlagen ein Element von, was er die Annäherung der wissenschaftlichen Unternehmensführung zum Geschäft und zur Industrie nannte. Taylor gehörte zu den ersten Unternehmensberatern, die spezifisch von den Firmen angestellt, um Produktionstechniken festzusetzen und Verbesserungen vorzuschlagen. Viele seiner Empfehlungen, einschließlich den Gebrauch GT, basierten im Allgemeinen auf einem Übergang von der Handarbeit in Richtung zur grösseren Automatisierung.

Die logische Basis der Gruppentechnologie ist, dass eine Verkleinerung in den Stückkosten durch erhöhte Leistungsfähigkeit grösseren Profit bedeutet. Zu diesem Zweck kann GT eine Strecke der spezifischen Änderungen an der traditionellen Herstellungsannäherung mit.einbeziehen. Dieses einschließt die Normung der verschiedenen Bestandteile zu den gleichen Formen und zu Größen nd, neu ordnet Produktionsmaschinerie auf dem Fabrikfußboden, um den Fluss der Versammlung zu verbessern, und bindet Produktionsniveaus, um Niveaus zu bestellen, um Kapital oben freizugeben.

Eine moderne Initiative, die häufig als Teil einer Gruppentechnologieannäherung aufgenommen, einstuft Teile entsprechend ihren bestimmten Eigenschaften en. Diese Klassifikationen angewendet dann using die Symbole oder Barcodes und bilden Teile einfacher, damit Kunden zu bestellen und Arbeitskräfte kennzeichnen. Dies heißt wenige Störungen auf dem Fabrikfußboden und der einfacheren Einrichtung der neuen und Ersatzteile. Zusammen genommen, zutrafen die verschiedenen Aspekte einer Gruppentechnologieannäherung durch eine schnellere Erfüllung des Firmamittels von Aufträgen e, zerteilt weniger erforderlich, an Hand gehalten zu werden und genauere Kostenvoranschläge für neue Produkte. Mit weniger Vertrauen auf der Kompetenz der einzelnen Arbeitskräfte, vermindert die Unvoraussagbarkeit des menschlichen Versagens auch.

Gruppentechnologie und andere Techniken der wissenschaftlichen Unternehmensführung haben gewordene hergestellte falls erforderlich Werkzeuge für erfolgreiche Geschäfte, und ihre Lehren haben gewordenes Teil der Lehrpläne an vielen Ausbildunganstalten. Automatisierung und Normierung gebunden stark mit Wachstum, während die Kosten der Menschenarbeit fortfahren zu steigen. Firmen fortfahren den, Berater zu zahlen, um ihnen zu helfen, ihre Produktionsmethoden zu verbessern und zu automatisieren.