Was ist Hochtemperatursilikon?

Hochtemperatursilikon ist ein Ausdruck, der die Silikonprodukte beschreibt, die spezifisch formuliert, um übermäßiger Hitze zu widerstehen. Die Substanzen, die in diesen Produkten benutzt, sind Silikon-gegründete Polymer-Plastiken, die eine ausgedehnte Strecke der additiven Elemente einschließen. Die allgemeinsten Formen der Hochtemperatursilikonprodukte sind Gummis, Harze und Silikon behandeltes Fiberglas. Die Strecke der Temperaturen Silikonprodukte, die der hohen Hitze widerstehen können, unterscheidet unter einzelnen Anwendungen mit den durchschnittlichen Produkten, die gewöhnlich für ungefähr 300°F veranschlagen (150°C) und Fachmannprodukte mehr als notwendig 500°F (260°C). Hochtemperatursilikon benutzt in einem Wirt von Anwendungen, in denen Dichtungsmittel, Kleber oder Isolierungen erforderlich sind, die vermindern nicht oder verformen, wenn sie hoher Hitze herausgestellt.

Silikon ist wirklich eins der Wunderprodukte unseres Alters. Diese trägen Plastikmittel anbieten ein wirkliches Kaleidoskop der vorteilhaften Eigenschaften z, die ausgezeichnete Isolierung, Wasserbeständigkeit, selbstverständlich schmieren, versiegeln, Kleber und hitzebeständige Qualitäten umfassen. Handelssilikone sind im Allgemeinen die Polymer-Plastiken, die vom reinen Silikon mit der Einführung vieler Elemente einschließlich Carbon, Wasserstoff und Sauerstoff gebildet. Silikonprodukte können die Gestalt der geformten Einzelteile, der Geldichtungsmittel-, Öl-, Fett-, Gummimittel und der Harze annehmen. Sie auch benutzt häufig in den zusammengesetzten Materialien wie Silikon imprägnierten Glasfaserprodukten.

Die Hochtemperatursilikonkennzeichnung ist wirklich weil Silikonprodukte Hitzebeständigkeitqualitäten der allgemeinen Eigenschaft in den ausgezeichneten ein wenig irreführend. Es gibt jedoch die Silikonprodukte, die spezifisch formuliert, um erhöhte Niveaus der Hitzebeständigkeit zu liefern. Das durchschnittliche universelle Silikonprodukt kann konstanter Aussetzung zu den Temperaturen in der Region von 100°F zu 150°F (37†„65°C) bequem widerstehen. Hochtemperatursilikonprodukte entwarfen spezifisch für Gebrauch in der konkurrenzfähigen thermischen Umwelt aufheben auf ungefähr dieser Temperaturstufe mit den Produkten des niedrigen Grades, die bei 150 zu 200°F. veranschlagen. Die grossen Gewehren unter diesen Produkten können konstanter Aussetzung zu 400°F widerstehen (405°C) mit den kurzen Spitzen so hoch wie 500†„600°F (260†„315°C), ohne irgendwelche schlechten Wirkungen zu erleiden.

Hitzebeständige Silikonprodukte produziert in einer Vielzahl der Formate, die spezifische in Verbindung stehende Anwendungen haben. Geldichtungsmittel benutzt gewöhnlich, um Verbindungen in den Ofenkaminen, Gasgeräteentlüftungsöffnungen und in den Anwendungen zu versiegeln, die TrägerAbgasanlagen umgeben. Hochtemperatursilikongummis isolieren allgemein Verdrahtung benutzte innere Gewindebohrer, Öfen und Dampfkessel. Das Silikon der hohen Hitze, das gegründet, schäumt sind häufig benutzt, während Feuer in den Wänden und in den Fußböden im Bausektor stoppt. Die Myriade der Hochtemperatursilikonprodukte teilen eine Common-Eigenschaft - einen Gesamtmangel an Absacken, Knacken oder Verkohlung, wenn sie in den Anwendungen der hohen Hitze verwendet.