Was ist Hydronics?

Hydronics ist eine Heizung und eine abkühlende Technologie, die auf Wasser baut, um Wärmeenergie in oder aus einem Raum heraus zu bringen. Diese Systeme sind eine Alternative zur traditionellen Druckluftheizung und zum Abkühlen und liefern viele Vorteile in bestimmten Arten von Anwendungen. Anders als abkühlen oder Standardkühlanlagen verwendet hydronics Wasser, eher als Kühlmittel, um Wärmeenergie zu transportieren.

Das früheste hydronics System umfaßte DampfHeizsysteme, die Dampf benutzten, um einen Raum zu erhitzen oder industrielle Ausrüstung zu betreiben. Moderne Systeme beruhen auf Heißwasser, um einen Raum durch ein Standardheizkörper- oder BaseboardHeizsystem zu erhitzen. Große industrielle Dampfkessel beruhen auch auf hydronics Grundregeln, um ein Gebäude zu erhitzen oder bestimmte Arten der Ausrüstung anzutreiben. Hydronics verwendet auch, um Hitze an undefloor leuchtende Heizsysteme zu liefern.

Ein hydronic Standardheizsystem beruht auf einem zentralen Dampfkessel, um Wasser zu erhitzen. Dieses Heißwasser getragen dann durch das Gebäude durch ein Netz der Rohre, die Heißwasser an Heizkörper oder Heizeinheiten liefern. Diese Maßeinheiten ausstrahlen Hitze in den Raum ze, bis viel der Wärmeenergie im Wasser zerstreut worden. Das abgekühlte Wasser reist dann zurück zu dem Dampfkessel für die Wiedererwärmung.

Ähnliche Technologie erlaubt Erbauern, hydronics in einer Abkühlen oder Kühlanlage zu verwenden. Wasser abgekühlt in einen zentralen Kühler- oder Heizungsaufsatz r. Spielräume dieses kühlen Wassers zu den Heizkörpern und Kühleinheiten in jedem Raum. Das Wasser aufsaugt überschüssige Wärmeenergie vom Raum g und verlässt sie kühl und bequem. Das erhitzte Wasser reist dann zurück zu dem Kühler oder dem Kühlturm, um diese Wärmeenergie freizugeben.

Hydronic Systeme versehen sehr sogar und gleich bleibende Heizung und Abkühlen, mit keinen der Entwürfe oder der heißen/kalten Punkte, die mit Druckluftsystemen verbunden sind. Sie verursachen auch eine feuchte Hitze, eher als die trockene Hitze eines traditionellen Ofen- und Luftschachtsystems. Indem sie die Notwendigkeit an der Kanalisierung beseitigen, verbessern hydronic Systeme auch die Energieeffizienz einer Struktur. Dieses liegt an der Tatsache, dass diese Systeme Recht des heißen und kalten Wassers, in dem sie erforderlich ist, ohne die Energie liefern, die durch die nicht isolierten oder unversiegelten Luftschachtübergänge verloren.

In den Häusern, die ein Luftschacht-gegründetes erhitzenund Standardkühlsystem verwenden, erfordern hydronic Systeme eine Investition des Wesentlichen im Voraus. Eigenheimbesitzer können zahlen, neue Rohrleitung anzubringen, und einen Dampfkessel oder einen Kühler auch zu kaufen. Einige Eigenheimbesitzer können mit der Zeit unglücklich sein, die sie nimmt, damit das durchschnittliche hydronics System einen Raum erhitzt oder abkühlt. Anders als Druckluftsysteme die erhitzte oder abgekühlte Luft sofort liefern, nehmen hydronics Systeme Zeit, das Wasser vor Betrieb zu erhitzen oder abzukühlen.