Was ist Körper-Steuerung?

Körper steuern sich bezieht eine auf wohle bohrende Technik, die, um Spülschlamm zu Ölplattformen des tiefen Brunnens zur Verfügung zu stellen verwendet wird und diese Flüssigkeit für weiteren Gebrauch zu säubern. Die Technik wird häufig Schlammbohrung genannt, weil sie einen Fluss des Wassers und des Schlammes verwendet, um Körper aus zu holen, Löcher zu bohren und die Ölplattformausrüstung abzukühlen. Dieser Spülschlamm erleichtert auch den notwendigen hydrostatischen Druck, den Zufluss der natürlichen Anordnungsflüssigkeiten in das Ausbohrungsloch zu verhindern. Diese Technik hat die Sicherheit des wohlen bohrenden Prozesses beim Ausüben explorative Bohrung einer kosteneffektiven Option erhöht.

Die bohrenden Prozesse des Brunnens und die Methoden der Körpersteuerung haben eine Vielzahl von Entwicklungen im Laufe der Zeit gesehen. Von den einfachen Körperabbaugruben der Schwerkraft kontrollierten zu den komplizierten mechanischen Körper-Kontrollsystemen, haben die verschiedenen Techniken und die Ausrüstung, die benutzt wird, um Körper von Spülschlamm zu entfernen, Schlammbohrung ermöglicht. Mit der Kreation der KörperKontrollmaßnahmen, ist gebohrte Bohrung weit ökonomischer geworden, während die bohrende Lösung wiederverwendet wird.

Einer der früh bekannten Gebräuche von Körpersteuerung in einem wohlen bohrenden Prozess, der im des späten 19. jahrhunderts Jahrhundert auftrat. Eine Reihe Verarbeitung der Gruben wurden verwendet, um den Spülschlamm von den wohlen Ölplattformen gefangenzunehmen. Als die Flüssigkeit überschritt von einer Grube zum folgenden, es wurde gewährt zu vereinbaren. Die Kraft von Schwerkraft veranlaßte die Körper, von der Flüssigkeit zu strecken. Der Spülschlamm könnte zu einer Pumpstation dann gelenkt werden, in der er an zur bohrenden Ausrüstung für Wiederverwendung geschickt wurde.

Dieses frühe System der Körpersteuerung wurde als die Primärmethode bis die Erfindung des Schieferschüttels-apparat in den dreißiger Jahren benutzt. Der Schieferschüttel-apparat benutzt eine Reihe nach und nach kleinere Schirme, um Schnittmaterialien von Spülschlamm herauszufiltern. Funktionierend auf der gleichen Grundregel, der die das Sortieren Maschinen die Minenindustrie des Kieses verwendete, entfernt der Schieferschüttel-apparat Rückstand von Spülschlamm using Schwerkraft und Erschütterung. Wie der Spülschlamm über die Schüttel-Apparattabelle überschreitet, die Erschütterungsursache die größeren Ausschnitte, zum aus der Lösung heraus zu rütteln.

Der Schieferschüttel-apparat wird häufig mit einem anderen Stück Bergwerksausrüstung genannt den Hydrozyklon zusammengepaßt. Das hyrdrocyclone wird im Körpersteuerprozeß verwendet, um Spülschlämme zu filtern durch Zentrifugalkraft. Indem man eine wirbelnde Turbulenz des Spülschlammes innerhalb des Hydrozyklons verursacht, wird die feste Angelegenheit, die durch den bohrenden Prozess verursacht wird, zu den äußeren Wänden der Maschine gezwungen. Diese Körper schieben dann unten zur Entladungsrutsche der Maschine, während der gesäuberte Spülschlamm zurück zu der bohrenden Ausrüstung gepumpt wird.