Was ist Landschaftsarchitektur?

Landschaftsarchitektur ist- eine Niederlassung der Architektur, die die Planung und den Entwurf des Landes und seiner Relation zu den Gebäuden um sie beschäftigt. Während viele glauben, dass es einfach mit der Landschaftsgestaltung und Betriebsvorwähler zusammenhängt, ist- Landschaftsarchitektur wirklich dem viel dann mit.einbezogen. Diese Praxis mischt die Aufstellungsortplanung, Landschaftsgestaltung, Kunst und Klimawiederherstellung, zum zu helfen, einen Bereich an die Gebäude um sie anzuschließen, und bildet die Landschaft attraktiv an sich. Das Ziel der Landschaftsarchitektur ist-, das Gefallen, funktionell und die schönen Räume zu verursachen, die die Notwendigkeiten ihrer Inhaber oder der Öffentlichkeit entsprechen.

Da die grüne errichtende Bewegung wächst, wird Landschaftsarchitektur wahrscheinlich zum Gebäudeprozeß sogar kritisch. Ausgebildete Landschaftsarchitekten helfen, ein Stück Land auszubreiten und feststellen, wo Strukturen gesetzt werden sollten, damit sie minimale Auswirkung auf die Umwelt haben. Der Landschaftsarchitekt berücksichtigt das Profil des Landes, der Anlagen und der wild lebenden Tiere, nahe gelegenen der Wasserflächen und der umgebenden Strukturen, um zu helfen, das neue Gebäude in den wirkungsvollsten Punkt zu legen. Indem sie richtig das Gebäude setzen, können die Inhaber mehr Ansichten und Tageslicht genießen, während die wild lebenden Tiere und der Boden so wenig wie möglich gestört.

Wenn alle Verantwortlichkeiten in Landschaftsarchitektur mit.einbezogen, angefordert die-, die einen Job in diesem Feld ausüben möchten, im Allgemeinen n, um einen Nichtgraduierten Grad abzuschließen oder höher, abhängig von, wo sie planen zu arbeiten. Die Mehrheit einen US-Zuständen und andere westliche Länder fordern, dass Landschaftsarchitekten genehmigt. In den US bewilligt das Genehmigen vom Rat Landschaftsder architekturausrichtungs-Bretter (CLARB). Um eine Lizenz zu beantragen, müssen Bewerber den Anforderungen für ihren Zustand, der einen grad des Junggesellen oder Hauptumfassen kann, oder eine Kombination der Ausbildung und der Erfahrung genügen.

Nachdem ein Architekt durch CLARB genehmigt worden, sind er oder sie frei, Landschaftsarchitektur mit einem Entwurfsunternehmen oder auf ihren Selbst zu üben. Viele Landschaftsarchitekten eingestellt durch Architekturunternehmen ur, um auf Projekten mit anderen Entwerfern und Ingenieuren zusammenzuarbeiten. Der Landschaftsarchitekt kann um dem gesamten Zivilentwurf, einschließlich Aufstellungsortpläne kümmern, Grubenbau und Umweltschutz oder kann auf die Landschaftsgestaltung und die Topographie einfach konzentrieren. Sie können Jobs in den Immobilien, mit Stadtbezirken oder mit Park oder Forstdiensten auch finden. Ein ziemlich großer Prozentsatz der Landschaftsarchitekten beginnen auch Privatpraxen, in denen sie Wohndienstleistungen im Designbereich oder Beratungsservices im Handelssektor anbieten.