Was ist Lehm-Ziegelstein?

Lehmziegelstein ist ein sehr populäres Baumaterial, das im Aufbau der Wohn-, Handels- und industriellen Strukturen benutzt. Vor obgleich Verfeinerungen im ZiegelsteinHerstellungsverfahren gebildet worden, bleibt es gegenüber der Fertigung der frühesten Ziegelsteine groß unverändert, geschätzt, um herum 10.000 Jahren in The Middle East zu sein. In der Tat ist Ziegelbrennen in den unterentwickelten Bereichen der Welt nisht zu unterscheidend von, was vor Tausenden von Jahren stattfand. Die Größe der Ziegelsteine bleibt außerdem groß unverändert, obgleich Veränderungen unter Regionen existieren, die von der Tatsache reflektierend sein können, dass größere Ziegelsteine grössere Isolierung in den kälteren Regionen liefern.

Lehmziegelstein gebildet von mischendem Lehm mit Wasser und einer Gesamtheit wie Sand, um Schrumpfung zu verhindern und Masse zur Verfügung zu stellen. Der Schlamm bearbeitet zu einer verhältnismäßig starken Übereinstimmung, betätigt in Formen und abgefeuert in einem Brennofen bei den Temperaturen n, die so hoch sind wie 1.832 Grade Fahrenheit (1.000 Grad Celsius-). Viele verschiedenen Prozesse und Verfahren entwickelt worden für den Zündungprozeß, und moderne Ziegelsteinfabriken können Millionen Ziegelsteine jedes Jahr ausfallen. Eine andere Quelle des Ziegelsteines aufbereitet et; wenn Ziegelsteinstrukturen demoliert, gesammelt die intakten Ziegelsteine routinemäßig und wiederverwendet endet.

Zusätzlich zum Aufbau benutzt worden Lehmziegelstein auch, wie pflasternd, aber im Alter der Automobile, gewesen unfähig vom Tragen der Last. Straßen weltweit, die ursprünglich Ziegelstein waren, entweder gepflastert worden vorbei oder ersetzt worden. Ziegelsteinstraßenbetoniermaschinen sind in den Wohnanwendungen, obwohl, in solchen Eigenschaften wie Patios und Gehwege populär. Ebenso experimentieren viele Städte mit dem Lehmziegelstein, der als Weise des Vorstellens eines ästhetisch angenehmen Elements zu den Fußgängerzonen pflastert.

In den Vereinigten Staaten ist Lehmziegelstein als Baumaterial für seine isolierenden Eigenschaften, seinen Reiz und seine Haltbarkeit taxiert. Viele historischen Strukturen, wie Philadelphia’s Unabhängigkeit Hall, rühmen Backsteinbau. An weniger als 300 Jahren alt, obwohl, Unabhängigkeit Hall ein relativer Neuling zur langen Liste der alten in Europa ist gefunden zu werden Ziegelsteinstrukturen. Während die römischen Legionen ihr Reich verbreiteten, holten sie mit ihnen bewegliche Brennöfen zu den Feuerziegelsteinen, und Beispiele der römischen Maurerarbeit können in dem Kontinent gefunden werden. Im Vereinigten Königreich z.B. benutzt Ziegelstein fast ausschließlich jahrhundertelang. Ähnlich entdeckt worden Ziegelsteine und Ziegelsteinstrukturen in China, die fast 4.000 Jahre alt sind.

Wenn Ziegelstein benutzt, um lastentragende Wände herzustellen, müssen die Wände auf den Untergeschossen einer Struktur das Gewicht der obersten Stockwerke stützen; so das höher die Struktur, müssen die Wände auf den Untergeschossen das stärker sein. Z.B. Chicago’s Monadnock ist Gebäude, das 1896 öffnete, eine Ziegelsteinstruktur von 17 Geschichten, aber die Wände auf dem Erdgeschoss sind fast 6 Fuß (1.8 Meter) dick. Es war dieser wirkungslose Gebrauch von Raum, den das zu den Gebrauch des Eisens führte und neuerer Stahl, für die Gestaltung der hohen Strukturen; wenn solche Strukturen Ziegelsteinaußenwände, das they’re, das einfach um ein bereits-stehendes Eisen aufgebaut oder Stahlrahmen haben, und nicht lastentragend sind.

In den modernen Zeiten entwickelt worden viele verschiedenen Materialien, die praktische Alternativen zum Lehmziegelstein in Kosten, Mühelosigkeit der Installation und Isolierungseigenschaften ausgedrückt sind. Wenige solche Anwendungen zusammenbringen brick’s Haltbarkeit bringen, jedoch und der Blick und das Gefühl des Ziegelsteines bleiben in hohem Grade attraktiv. Beide für Feuergebührenpflasternanwendungen und Aufbau, Ziegelstein bleibt populär.