Was ist Microsanding?

Als Methode, die hilft, Geweberauheit zu mildern und ein seidigeres Gefühl zur Gewebeoberfläche verursacht, kann nichts den Prozess von Microsanding schlagen. Hier ist etwas Hintergrund auf microsanding Gewebe und wie dieser Prozess helfen kann, sogar das raueste vom Gewebe zu bilden, mischt einen kleinen Polierer zur Note.

Wie mit vielen verschiedenen Behandlungsarten verwendet auf Geweben zutreffend ist, bezieht das Microsanding mit ein, eine Änderung in der Beschaffenheit der einzelnen Fasern vorzunehmen, die das Material bilden. Die Technik fängt mit einer Rolle an, die eine Reihe sehr kurze Stifte hat, die vom Körper der Rolle hervorstehen. Die Stifte gehören zu den kürzesten, die mit irgendeiner Art Gewebetechnik und möglicherweise stumpfeste außerdem verwendet werden. Die Stifte dulled absichtlich, damit sie nicht kleine Löcher in der Webart des Gewebes verursachen. Wenn das Gewebe durch die Rollen gezogen wird, ergreifen die stumpfen Stifte Fasern innerhalb des Tuches und ziehen sie zur Oberfläche. Das Endergebnis dieses glatt machenden Prozesses des Gewebes ist, dass sogar das raueste der Gewebe eine glatte Spitzenschicht behält, die zur Note weicher ist.

Was einstellt, ist diese Art des bürstenden Verfahrens des Gewebes abgesehen von einigen anderen Methoden, die Rollen einsetzen, dass das Microsanding nie bedeutet wird, um irgendwelche der Fasern wirklich zu trennen oder zu zerreißen. Im Wesentlichen zieht der Prozess einfach Teile der Fasern zur Oberfläche vom materiellen hoch und verursacht einen Effekt, der nicht verschiedenes Gras auf einem Rasen ist. Die Fasern behalten ihre Stärke, sowie ihre Fähigkeiten, Farbe aufzusaugen. Die einzige Sache, die unterschiedlich ist, ist, dass das Vorhandensein der angehobenen Fasern das Gefühl des Materials ändert.

Microsanding kann mit gerade ungefähr irgendeiner Art Faser verwendet werden. Es ist mit synthetischen Fasern und Fasermischungen besonders wirkungsvoll. Erdöl gegründete Fasern, wie Olefin und Polypropylen, reagieren besonders gut auf einen microsanding Prozess. Da Mann gebildete Fasern neigen, zu sein wenig, die zur Note rauer ist und auch weniger spröde als etwas natürliche Fasern sind, kann die microsanding Technik Chemiefasergeweben helfen, um viel eher wie rohe Baumwolle oder sogar einige Formen der Seide zu glauben.

Microsanding Gewebe ist eine große Weise, weniger teure Materialien zu gebrauchen und die weiche Beschaffenheit der teureren Mischungen zu emulieren. Infolgedessen kann Gewebe, das das Microsanding durchgemacht hat, für einige Anwendungen, von Bereichswolldecken zu Vorhänge pillow benutzt werden Abdeckungen. Verwendet, um das langlebige Gut aber raue Gewebe verleitend zur Öffentlichkeit hilft zu bilden, microsanding, einige Waren zu erschwinglichen Preisen zu produzieren, die für jedermann groß sein können, das die Aufgabe des Startens einen Haushalt auf einem bescheidenen Etat hat.