Was ist Polyurethan-Isolierung?

Polyurethanisolierung ist ein synthetisches Material mit einem hohen Maß Wärmeübertragungwiderstand. Sie wird als Geschlossenzelle Art Isolierung, da seine Zellentaschen mit einem Nichtchlorfluorkohlenwasserstoff Gas aufgeblasen werden, das dem Material eine höhere Dichte und eine steifere Struktur als weich gibt, Öffnenzelle Arten des Isolierungsmaterials gekennzeichnet. Im Allgemeinen umfaßt der Nutzen der Anwendung der Polyurethanisolierung über anderen Materialien verringerte Infiltration der äußerer Luftverschmutzungsstoffe und -allergene, sowie widerstehende Wasserdämpfe und die Anordnung der Form und des Mehltaus. Es gibt drei grundlegende Arten Polyurethanisolierung vorhanden: Geformtes erweitertes Polystyrenschaumbrett (MEPS), verdrängtes erweitertes Polystyren (XEPS) und flüssiger Schaum.

Meps-Schaumblöcke oder -verkleidungen bekannt auch in der Industrie als beadboard. Dieses ist, weil das Material Korne enthält, die Polystyren, einen thermoplastischen und flüssigen Kohlenwasserstoff, der Pentan genannt wird halten. Wenn sie mit einem chemischen Treibmittel kombiniert werden und Hitze unterworfen werden, erweitern die Korne. Das Material wird dann in eine Form eingespritzt und ein zweites Mal erhitzte. Abhängig von der Art der Korne, besitzen Treibmittel und die benutzten Formen, die resultierenden Blöcke oder die Verkleidungen verschiedene Grade an Dichte.

XEPS ist MEPS sehr ähnlich, aber ist teurer, da es einen etwas anderen Prozess durchmacht. Anstatt, erhitzt und geformt zu sein, werden die Polystyrenkorne in einen Extruder gelegt, in dem sie mit chemischen Katalysatoren gemischt werden, um sie zu schmelzen. Wenn das Treibmittel eingeführt wird, gibt die Mischung Gas frei und eine starke, schäumende Flüssigkeit wird produziert. Diese Flüssigkeit wird dann durch einen Würfel eingezogen, von dem sie, zu seiner maximalen Kapazität zu erweitern herausnimmt und fortfährt. Sobald abgekühlt, wird das Material dann zur Spezifikation geschnitten.

können MEPS-und XEPS Arten der Polyurethanisolierung mit einer Vielzahl der Einfassungen lamelliert werden, um weiteren leuchtenden Wert, sowie zusätzlicher Feuchtigkeits- und Flammewiderstand zur Verfügung zu stellen. Die Art der Einfassung benutzt, die vom braunen Packpapier bis zu Hochleistungsaluminiumfolie und Vinyl reicht, hängt von seiner Anwendung ab. Zusätzlich während diese Arten der steifen Schaumisolierung im Aufbau allgemein verwendet sind, werden sie auch benutzt, um Picknickkühlvorrichtungen, Kühlräume, Gefriermaschinen und gekühlte LKWas zu zeichnen.

Flüssige Schaumpolyurethanisolierung hat gewöhnlich eine niedrigere Dichte als geformte oder verdrängte Isolierung. Jedoch ist seine Abdeckungkapazität ein eindeutiger Vorteil. Sobald dieses Material in einen offenen Raum eingeführt wird, den es schnell erweitert und Verbreitungen, das ihm ermöglicht, in das kleinste der Sprünge und der Spalte durchzusickern. Polyurethanschaumisolierung hat auch außergewöhnliche Feuchtigkeit-abstoßende Eigenschaften zusätzlich zum Sein in hohem Grade flammhemmend.