Was ist Rotholz-Bauholz?

Rotholzbauholz ist Bauholzschnitt vom Rotholz - Bäume in der Zypressefamilie, die hauptsächlich im pazifischen Nordwesten gefunden wird. Rotholz hat einige Eigenschaften, die es populär mit Erbauern und Möbelherstellern bilden. Die Bauholzprodukte, die mit Rotholz gebildet werden, sind an den Speichern der Bauholzyard- und Ausgangsverbesserung gewöhnlich vorhanden und können durch speziellen Antrag bestellt werden, wenn Produkte einer bestimmten Art oder der Qualität erforderlich sind.

Während der Name andeutet, hat Rotholzbauholz eine natürlich rötliche Farbe, die sehr hell sein kann, wenn frisch. Im Laufe der Zeit verdunkelt sich es zu einem reichen Braun. Rotholz neigt, nahes gekörntes zu sein, und während es ein weiches Bauholz ist, ist es auch gegen Insekte, Form und Mehltau in hohem Grade beständig. Der unterscheidende Farben- und Plagewiderstand lassen Rotholz ein populäres Baumaterial für Plattformen, Ordnung und Möbel abholzen. Er kann auch verwendet werden, um strukturelle Unterstützungen und andere Bestandteile von einer Struktur zu bilden.

Wie andere hölzerne Produkte wird Rotholzbauholz durch Qualität vor Verkauf geordnet. Das sehr beste Rotholz hat ein nahes, sogar Korn und keine Fehler wie Knoten und Löcher. Wenige Grade können die kleinen Fehler haben und zu den sehr großen Knoten übergehen im Holz der schlechtesten Qualität. Rotholzbauholz kann, von vorhandenen Rotholzstrukturen und von den Bäumen auch gerettet werden, die durch Stürme und Feuer beschädigt werden. Die Bäume, die, indem sie geschlagen werden, erleichtern, im armen Wetter, die gefällt sind oder teilweise in einem Feuer, können gebrannt sind verwendbares Bauholz noch erbringen, die.

Etwas von dem taxiertesten Rotholzbauholz ist das Rotholz des alten Wachstums, bekannt als so weil sein extremes Alter. In einigen Fällen kann altes Wachstum Hunderte Jahre alt sein und es wird in den Bereichen gefällt, in denen die Protokollierung nicht vorher aufgetreten ist. Das Holz neigt, sehr stark zu sein und dicht wegen des Alters des Baums und zusätzlich, weil die Bäume extrem groß sind, ist es möglich, sehr grosse Schnitte vom Bauholz zu bilden. Altes Wachstum ist für Lichtstrahlen allgemein verwendet, in denen feste Stücke Bauholz wünschenswert sind, und es kann auch verwendet werden, um große Rotholzverkleidungen zu bilden.

Wenn sie Rotholzbauholz vorwählen, sollten Leute gerade Bretter ohne irgendwelche Zeichen des Verwerfens oder des Verdrehens suchen. Wenn sie grünes Bauholz kaufen, muss es vor Gebrauch kuriert werden, und es kann belastet werden müssen, um Verwerfen zu verhindern. Das Bauholz sollte ein Korn sogar haben, und abhängig von dem Grad, der gekauft wird, sollten Leute nach Fehlern suchen. Dieses Bauholzprodukt wird häufig unbehandelt wegen des natürlichen Plagewiderstands verkauft. Für Leute, die beabsichtigen zu lackieren oder Fleck, using einen Testflecken, vor der Abdeckung des Bauholzes, ist ratsam, das zu bestätigen, das Behandlung bearbeitet, wie gewünscht.