Was ist Sandwashing?

Als eine der Methoden, die angewendet werden, um Kleidung zu produzieren, die ist weich zur Note, gebrauchen wenige Methoden natürliche Methoden, wie sandwashing. Ist hier etwas Hintergrund auf dem Prozess von Sandwashing und wie diese Methode hilft, Kleider zu produzieren, die wir lieben, zu tragen.

Sandwashing ist im Allgemeinen ein KleidWaschvorgang, der jede Reststeifheit vom Material entfernen soll, das benutzt wird, um das Kleidungseinzelteil zu bilden. Das Ziel des Sandwashings ist nicht, ein Kleid zu produzieren, das leicht knittert. Eher ist der Fokus auf der Garantie, dass die Kleidung zur Note weich sich fühlt. Nachdem es für Weichheit behandelt worden ist, kann das sandwashed Kleid das Anti-Knittern von Behandlungen noch durchmachen und erreichen, das weich-gebürstete Gefühl zu behalten, das durch die Behandlung verursacht wird.

Die sandwashing Behandlung selbst bezog ursprünglich den Gebrauch der sehr feinen Lavafelsen mit ein. Eine Quantität der Lavafelsen wird in einen Behälter zusammen mit dem fertigen Kleid gesetzt. Der Behälter wird dann gedreht und lässt die Felsen die Fasern des Kleides leicht abschleifen. Während die geerbten Lavafelsen mit dem Material in Verbindung treten, poliert die Tätigkeit leicht das Gewebe in eine glatte und weiche Beschaffenheit, mit dem Ergebnis eines Kleides, das sich immer gegen die Haut gut fühlt, eher als das scratchy oder irritierende Gefühl.

Im Laufe der Zeit ist der Gebrauch des Gummis oder die Silikonkugeln anstelle von den Lavafelsen alltäglich geworden. Auch die Strecke der Gewebe, die eine sandwashing Behandlung empfangen können, ist viel ausgedehnter als in den Jahren vorüber. Wo einmal nur natürliche Gewebe als Anwärter für das Sandwashing galten, ist es jetzt möglich, den gleichen Effekt mit einigen verschiedenen Arten Chemiefasergewebe und Mischungen zu erzielen.

Sandwashing hat irgendeinen anderen Nutzen außerdem. Zum Beispiel sind Kleider, die einer sandwashing Behandlung sich unterziehen, gegen das Schrumpfen in der Wäsche viel weniger empfindlilch, selbst wenn das Kleid vom Baumwollmaterial gebildet wird, das nicht vorgekrimpt wurde. Das Verfahren auch hat einige in hohem Grade bevorzugte silk Wahlen außerdem produziert, da es die Seide mit einem subtilen shehen lässt, das weniger auf der Hand als eine anderen Behandlungsarten liegt.

Es gibt die, die es vorziehen, eine sandwashing Behandlung auszuüben, bevor sie das Material färben, während andere es vorziehen, das Sandwashing nach dem Material zu verwenden, ist in ein fertiges Kleid gefärbt worden und gebildet worden. Die, die gegenüber sandwash bevorzugen, beendeten Kleidanspruch, dass der Prozess eine mehr Ereignisbeschaffenheit auf dem abgeschlossenen sandwashed Kleid produziert, während es einige geringfügige Unregelmäßigkeiten, wenn das Sandwashing geben kann auf Blättern des Materials verwendet wird.