Was ist Schalen?

Im Aufbau Schalen ist die Methode der Anwendung der externen Struktur, um die Last zu stützen. Der Name bedeutet buchstäblich „Einzelnoberteil“ und bezieht sich die auf Fabrikation eines externen Rahmens in eine einzelne Maßeinheit. Alternative Namen für diese Methode umfassen unibody, einheitlichen Aufbau und strukturelle Haut. Es ist für das Gewicht eines Gegenstandes beim Beibehalten seiner Stärke erheblich verringern nützlich. Der Entwurf der einzelnen Maßeinheit ist im Autochassis, in den Bootsrümpfen und in den Flugzeugrümpfen am meisten benutzt.

Monocoques wurden zuerst in den Automobilen verwendet, aber wurden weitgehend durch die Aeronautikindustrie entwickelt. Vor den dreißiger Jahren wurden die meisten Flugzeuge mit einem vollen internen Rahmen errichtet. Dieses ergab einen schweren Rumpf. Zuführungen in der Technologie erlaubten den Gebrauch von helleren und stärkeren Materialien für die Oberfläche des Flugzeuges, die die Majorität der Ladung noch tragen könnte. Das haltbarere Äußere ersetzte schließlich den schweren Rahmen.

Anpassung des Schalenrahmens wurde weiter durch die Entwicklung der Hochleistungs-Maschinen beeinflußt. Diese Maschinen waren zum Erreichen der schnelleren Geschwindigkeiten und der größeren Höhen fähig. Dieses verursachte eine Notwendigkeit an den Flugzeugen, die erhöhter Geschwindigkeit und Kabinendruck widerstehen konnten. Die strukturelle Haut, die vom Aluminium gebildet wurde, wurde gefunden, um für die vorher erwähnten Bedingungen verwendbar zu sein und wurde in den meisten Flugzeugentwürfen enthalten.

Materialien wie Fiberglas- und Carbonfaser sind typische Bestandteile in den Spitzenschalenrahmen. Die Materialien haben verhältnismäßig hoch - Stärke - das Zugewicht Verhältnis und stellen sie ausreichend für leichte Träger wie Fahrräder, Segelflugzeuge, Boote und Rennwagen her. Ihre Fähigkeit, sich an hoch entwickelte Formen anzupassen bildet sie Ideal für Schalenaufbau auch.

Gebäude können einige Grundregeln der Schalenarchitektur in ihrem Entwurf integrieren. Er stellt mehr Raum innerhalb der Struktur vom Entfernen der lastentragenden Pfosten zur Verfügung. Strukturen können mit verhältnismäßig wenigen Materialien auch errichtet werden. Hauben und andere komplizierte Strukturen werden verwirklicht, indem man die gleichen Techniken anwendet.

Schalenoberteile haben einen zusätzlichen Nutzen der Erhöhung des Grads von Sicherheit in den Automobilen. Der Aufbau der einzelnen Maßeinheit saugt leistungsfähig Auswirkung auf und verbreitet die Energie um das Chassis. In der laufenden Formel 1™, arbeitet das Cockpit des Autos als starke Schalenstruktur. Es lässt den Fahrer wahrscheinlicher Abbrüche überleben, die in einem Rennen auftreten konnten.

Das Ei ist ein vollkommenes Beispiel von monocoques in der Natur. Seine Form und Oberteil geben dem Ei reichliche spezifische Stärke. Andererseits veranschaulicht das spröde Oberteil den allgemeinen Nachteil, wenn es einen Schalenentwurf verwendet.

Da ein Schalenkörper meistens auf die ununterbrochene Oberfläche baut, um die Last zu tragen, kann jeder möglicher Schaden auf dem Äußeren die Festigkeit der Struktur kompromittieren. Reparaturen und Änderungen sind häufig schwierig, da der Körper nicht im Allgemeinen von den austauschbaren Teilen gebildet wird. Einige Flugzeuge versetzten dieses, indem sie einen Halbschalen- Rumpf verwendeten und verletzbare Teile verstärkten.