Was ist Schneckenwellen-Bohrung?

Schneckenwellenbohrung ist eine bohrende Methode, die eine große schraubenartige geformte Schraube benutzt, um Material vom Boden zu extrahieren. Wenn er für Bohrung verwendet, schraubt der SchneckenwellenBohrer in den Boden und Material hochgeschoben automatisch die Welle der Umdrehungsvorrichtung n.

Es gibt viele Arten Schneckenwellen, die heute vorhanden sind. Große, angetriebene Schneckenwellen benutzt gewöhnlich in der Landwirtschaft, im Aufbau und in den Gebrauchsindustrien. Diese bohren bohrende Vorrichtungen gewöhnt sind an Bohrlöcher für Zaunpfosten, Gebrauchspfosten und große Entwässerungrohre unter Landstraßen.

Der Erfolg der Schneckenwellenbohrung kommt von der Form des Bohrers. Weil er wie eine schraubenartige Schraube geformt ist, bewegt Schmutz aufwärts, während die Schraube in den Boden gefahren. Dieses bildet den Abbau von materiellem schnellem und leistungsfähig. Das Schneckenwellenbohrgerät kann viele Hunderte Messinstrumente in den Boden erfolgreich vertikal und horizontal bohren.

Horizontale Schneckenwellenbohrung verwendet zuerst die frühen 1900s als Methode für das Errichten der Gräben unter Eisenbahnen. Diese Form des horizontalen Bohrens erfordert ein spezielles Schneckenwellenbohrgerät, das in einem Stahlgehäuse enthalten. Da das Bohrgerät das Material entfernt, betätigt das Stahlgehäuse in das eben gebohrte Loch. Dieses ist eine leistungsfähige Methode der Installierung der mit großem Durchmeser Rohre unter Landstraßen und Eisenbahnschienen.

Schneckenwellenbohrung verwendet gewöhnlich durch den Bausektor, um Gas, Öl und Abwasserlinien anzubringen. Diese Linien erfordern penibles Detail über den Grad des gebohrten Lochs. Diese Form des Grabens ist bevorzugt, weil die Bohrung genauer als das manuelle Graben oder das Starten ist.

Eine hohle Stammschneckenwelle ist eine andere spezielle Form des SchneckenwellenBohrers. Diese hohlen Bohrer benutzt gewöhnlich in der Klimabohrung für Bodenprüfung und Wasserprüfungszwecke. Der hohle StammBohrer lässt spezielle Bohrgerätstangen durch die Mitte der Spitze überschreiten. Dieses ermöglicht der Sicherung der Proben des unbeeinträchtigten Bodens oder der Wasserproben.

Schneckenwellenbohrgeräte kommen in viele Größen, die von den kleinen, gasbetriebenen Handschneckenwellen bis zu Großgrundlage Schneckenwellen reichen. Einige kleinere Schneckenwellen können zu den LKWas oder zu den Traktoren angebracht werden und den Motor des Trägers benutzen, um die Schneckenwellenspitze laufen zu lassen. Viele der größeren Schneckenwellen angebracht zu einer Ölplattform der Schneckenwelle.

Ein Massenschneckenwellenbohrgerät bestimmt für grabende Zaunpfosten. Diese Vorrichtung zulässt die schnelle Bohrung der Pfostenlöcher e. Es gibt mehrfache Formen der vorhandenen Massenschneckenwellenbohrgeräte. Diese reichen von den Einmann-, gasbetriebenen Bohrgeräten bis zu einer Traktor-angebrachten Schneckenwellenkonfiguration.