Was ist Shotcrete?

Als strukturelles Material sind die meisten Leute mit Beton vertraut. Jedoch ist nicht jeder mit der Form des Betons bekannt als Shotcrete vertraut. Ist hier etwas Hintergrund auf dem Shotcrete und mit einschließt, wie er in den Bauvorhaben heute benutzt wird.

Im Wesentlichen ist Shotcrete hervorstehender Beton. Ursprünglich geplant im frühen - Jahrhundert des Th 20, Shotcrete wurde verursacht, wie Mittel der Anwendung des Betons, um zu ergänzen formt. Der Beton selbst war eine trockene Mischung, die direkt in die Form using Druckluft durchgebrannt wurde.

Während der Beton freigegeben wurde, wurde die trockene Mischung befeuchtet und ließ ihn in die Form vereinbaren und einstellen. Der Erfinder dieser Methode, Karl Akeley, empfing ein Patent 1911 für beide die konkrete Gewehr, die er sich entwickelte, sowie das Material, das produziert wurde, dem er Gunite betitelte.

Andere Anwendungen für Shotcrete lagen sofort auf der Hand. Weil der Shotcrete an einer horizontalen oder vertikalen Einfassung angewendet werden könnte, könnte der Schußbeton an den Seiten der Gebäude leicht aufgetragen werden, könnte der Shotcrete als Flecken und als Füller benutzt werden, in dem Sprünge in den Wänden oder in den Grundlagen erschienen sein können. Die Methode beschleunigte auch den Aufbau der Gehwege in vielen Vorgärten und Hinterhof arbeitet außerdem im Garten, da Shotcrete in einem Bruch der Zeit ausgebreitet werden könnte, die er nahm, um Beton eigenhändig zu mischen und aufzutragen.

Die trockene Methode des Herstellens von Shotcrete blieb an der richtigen Stelle bis die Mitte des 20. Jahrhunderts, und fortgefahren verfeinert zu werden. Noch gebräuchlicher heutiger Tag, bezieht die trockene Methode mit ein, die trockene Mischung in einen Zufuhrbehälter zu setzen, in dem sie lief durch einen Schlauch mit einem Wasserzubehör am Ende des Schlauches ist. Während der Beton aus dem Schlauch heraus und in den Gewehrmechanismus geschossen wird, justiert der Operator die Menge des Wassers, das der trockenen Mischung hinzugefügt wird. Das Resultat ist eine konkrete Mischung, die einfach zu verweisen ist und wird in der selben Menge von Zeit als jede mögliche Methode using Beton trocknen und kuriert.

Durch die Mitte des 20. Jahrhunderts, wurde eine wechselnde Methode zum Herstellen von Shotcrete entwickelt. Gekennzeichnet als die nasse Methode, bezieht dieser Prozess mit ein, Fertigbeton zu verwenden. Wie mit der trockenen Methode, wird Druckluft benutzt, um die konkrete Mischung durch einen Schlauch und aus einer Düse heraus zu zwingen. Mit dem nassen Mischen hat der Operator nicht die Fähigkeit, die Mischung des Wassers zu justieren und Beton zu trocknen, seit dem hat dieser Prozess bereits stattgefunden. Ventilatoren dieses Methodenpunktes zur Tatsache dort ist keine Wahrscheinlichkeit der Einführung zu vielen Wassers in die Mischung und verursacht eine arme konkrete Beschaffenheit. Verfechter der ursprünglichen trockenen Methode geben dass das richtig gemischte Beton- und Wassererzeugnis eine Fertigware an, die dem Fertig verwendet mit der nassen Methode überlegen ist.

Mit beiden Anwendungen sind Stahlstangen oder Netze des Stahlineinandergreifens häufig benutzt zu helfen, die Oberfläche zu behalten und zu verstärken, die die Shotcretebehandlung empfängt. Indem sie etwas zur Verfügung stellen, Extrakosten, neigen damit der Shotcrete, während es in trocknet Platz, die Shotcreteflecken oder -fassaden, viel länger zu dauern anhaftet.