Was ist Takt Zeit?

Takt Zeit ist ein Maß, das in der Herstellung verwendet wird. Es ist einfach der längste Zeitraum, der auf jeder Maßeinheit beim ein Satzniveau der Nachfrage noch treffen verbracht werden kann. Das Maß kann für jedes Teil eines Fließbands Arbeiten leistungsfähig sicherstellen besonders nützlich sein.

Die Name Takt Zeit kommt vom deutschen Wort Taktzeit. Dieses übersetzt ungefähr als Zykluszeit. Das deutsche Wort entwickelte ursprünglich, sich um sich auf den Schlag von Musik zu beziehen und seine praktischen Elemente wie der Rhythmus, den ein Leiter während einer Leistung herstellte.

Takt Zeit zu berechnen ist, in seiner grundlegendsten Form, ein extrem einfacher Prozess. Es ist bloß die Gesamtzeit, die, eine Reihe der Produkte zu produzieren vorhanden ist, die durch die Gesamtzahl Maßeinheiten geteilt werden, die produziert werden müssen, um den Termin einzuhalten. In der Praxis kann die Berechnung etwas erschwert sein, während sie unterschiedliche Personalstärken berücksichtigen müssen kann, wenn es Verschiebungen oder geschwankte Bruchzeiten gibt. Die meisten Leute, die Takt Zeit verwenden, errichten auch in einem bestimmten Betrag Zeit für Holdups wie Maschinenbrechen oder -unfälle.

Die Maßeinheiten, die für Takt Zeit benutzt werden, schwanken von Fabrik zu Fabrik. Für einfache Produkte, in denen die Fabrik ein stündliches Ziel hat, könnte sie in den Minuten ausgedrückt werden. Für größere Produkte wie ein Auto, konnte die Zeit in den Wochen ausgedrückt werden.

Takt Zeit zu berechnen ist für Fließbänder am vorteilhaftesten, die verschiedene Stadien der Herstellung eines Produktes durchführen. Z.B. kann eine Fabrik, die DVDs zusammenbaut, den Personal oder Maschinen haben, die an drei verschiedenen Prozessen arbeiten: die Diskette in den Fall setzen, eine Broschüre in den Fall und das Einschweissen des Kastens setzend. Wenn die Schrumpfverpackung zu langsam geht, gibt es eine Anhäufung der Disketten, die die Linie oben verstopfen konnten. Wechselweise wenn die Leute, welche die Diskette in die schnelle Fallarbeit zu, die gleiche Sache setzen, geschehen konnten. In beiden Fällen kann irgendein Personal nicht imstande sich finden, mehr Arbeit zu erledigen, bis der Rückstand gelöscht ist, der kostspielig ist.

In diesem Beispiel kann das Unternehmen eine Takt Zeit von 15 Sekunden pro Diskette berechnen. Sowie den Gesamtprozess, vier Disketten ein Minute produzierend, wissen die Leute, die an jedem Stadium arbeiten, dass sie ihren Abschnitt der Arbeit mit einer Rate von vier Scheiben eine Minute durchführen müssen. Dieses stellt sie alle Arbeit am gleichen Schritt ohne irgendwelche Holdups sicher. Das Arbeiten mit einem Takt Zeitsystem kann auch helfen, wo in einem Herstellungsverfahren bestimmte Probleme oder Unwirtschaftlichkeiten liegen, wie eine fehlerhafte Maschine oder ein underperforming Personal hervorzuheben. Es

Takt Zeit hat einige Beschränkungen. Es doesn’t Arbeitsbrunnen, wenn die verschiedenen Stadien eines Produktionsprozesses unvermeidbar in beträchtlichem Ausmaß verschiedene Zeiten nehmen. Es ist nicht für Herstellung, in der Qualität im Wesentlichen wichtiger als beschleunigen ist, z.B. mit in hohem Grade Craftereinzelteilen verwendbar. Ein Takt Zeitsystem ausschließlich befolgen kann unbiegsam auch sein, als ob ein Stadium des Prozesses, z.B. wenn eine Maschine bricht, der Gesamtprozess kann zu einem Halt kommen verlangsamt.