Was ist beschichtet abschleifend?

Ein überzogenes Poliermittel besteht aus einem Mineral, das zu einem Schutzträger mit Kleber oder Harz verpfändet. Das Mineral kann natürlich oder synthetisch sein, während der Schutzträger Tuch oder Papier sein kann. Eine elektrostatische Gebühr benutzt, um das Mineral am Schutzträger anzuwenden. Hitze und Druck ist bei der Herstellung eines überzogenen Poliermittels gewöhnlich beteiligt.

Sandpapier ist ein allgemeines Beispiel eines überzogenen Poliermittels. Versandende Produkte des universellen Zweckes sind in den Blättern, in den Rollen, in den Riemen und in den Scheiben vorhanden. Hochleistungs- und leichte Scheiben benutzt für das Reiben und die Formung des Metalls oder des Holzes. Abschleifende Produkte produziert in einer Vielzahl von Formen und von Größen für eine Menge Zwecke.

Synthetische oder natürliche Mineralien können benutzt werden, um ein überzogenes Poliermittel zu bilden. Granat ist im Holzbearbeitunghandel ein natürliches abschleifendes allgemein verwendetes. Natürliche Poliermineralien mit.einschließen Schmirgel und Krokus en. Silikonkarbid- und Aluminiumoxyd gehören zu den am meisten benutzteren synthetischen Mineralien.

Mineralpartikel geordnet entsprechend Größe. Das Kornzahl-Kennzeichnungssystem veranschlägt die Rauheit des Produktes. Sortiert Strecke von 12, die das gröbste ist, zum feinsten Grad von 600. Die höheren Zahlen bezeichnen Feinpartikel.

Der Schutzträger, der benutzt, um ein überzogenes Poliermittel zu produzieren, kann eine einzelne Art oder eine Kombination von bis drei Materialien sein. Papier geordnet nach Gewicht und kann zu starkem und zu haltbarem hell und flexibel sein. Tuch und Gewebe wie Baumwolle oder Polyester können benutzt werden. Faser ist für das Scheiben- und Trommelversanden häufig benutzt. Eine Kombination dieser Materialien kann verwendet werden, um Spezialgebietspoliermittel zu produzieren.

Klebt und Harze benutzt im Allgemeinen, um das Mineralpoliermittel zu seinem Schutzträger zu verpfänden. Zwei Schichten Abbindenmittel sind angewandt. Die erste Schicht verpfändet das Mineral zum Schutzträger, während die zweite den Prozess zusammen verriegelt. Die allgemeinste Art der Schicht, in der die gesamte Oberfläche des Schutzträgers mit dem Poliermittel beschichtet, bekannt als geschlossener Mantel.

Die anhaftenden Schichten können in den verschiedenen Kombinationen angewendet werden, um verschiedene Leistungsmerkmale zu erzielen. Angewandtes über Kleberresultaten in den glattesten Enden kleben. Harz über Kleber liefert bessere Hitzebeständigkeit. Harz über Harz produziert das stärkste, hitzebeständigste Poliermittel.

Wenn man das Mineral an einem Tuchschutzträger anwendet, verwendet ein elektromagnetischer Prozess. In diesem Prozess beschichtet das Gewebe zuerst mit Kleber oder Harz. Ein elektrisches Feld produziert den Schutzträger und das Mineral gegenüber von Gebühren gebend. Das Poliermittel angezogen zum Schutzträger l und der Kleber zusammenhält ihn lt. Der abschließende anhaftende Verschluss angewendet dann t.

Es gibt viele anderen Veränderungen der überzogenen abschleifenden vorhandenen Produkte, sowie verschiedene Produktionsmittel. Verbesserte Poliermittel, Kleber und Schutzträger fortwährend entwickelt. Der Gebrauch für abschleifende Produkte ist praktisch unbegrenzt.