Was ist bewegliche Herstellung?

Bewegliche Herstellung ist eine Annäherung zur Herstellung, die auf das Erfüllen der Bedürfnisse der Kunden beim Beibehalten der hohen Standards der Qualität und Kontrolle der Gesamtkosten gerichtet wird, die in die Produktion eines bestimmten Produktes mit einbezogen werden. Diese Annäherung wird in Richtung zu den Firmen übersetzt, die in hohem Grade in der a-- konkurrierenden Umwelt arbeiten, in der kleine Schwankungen der Leistung und der Produktanlieferung sehr großes zum Überleben und zum Renommee einer Firma unter Verbrauchern langfristig unterscheiden können.

Dieses Konzept ist eng verwandt, Herstellung zu lehnen, in der das Ziel, Abfall so viel wie möglich zu verringern ist. In der mageren Herstellung zielt die Firma darauf ab, alle Kosten zu reduzieren, die nicht direkt mit der Produktion eines Produktes für den Verbraucher zusammenhängen. Bewegliche Herstellung kann dieses Konzept umfassen, aber sie addiert auch ein zusätzliches Maß, die Idee, dass Kundennachfragen schnell und effektiv abgedeckt werden müssen. In den Situationen, in denen Firmen beide Ansätze integrieren, werden sie manchmal gesagt, “lean und bewegliches manufacturing.† zu benutzen

Firmen, die eine bewegliche Herstellungsannäherung verwenden, neigen, sehr starke Netze mit Lieferanten und in Verbindung stehenden Firmen, zusammen mit zahlreichen kooperativen Mannschaften zu haben, die innerhalb der Firma arbeiten, um Produkte effektiv zu liefern. Sie können Anlagen schnell umrüsten, über neue Vereinbarungen mit Lieferanten und anderen Partnern in Erwiderung auf ändernde Marktkräfte verhandeln, und andere Schritte unternehmen, um Kundennachfragen abzudecken. Dies heißt, dass die Firma Produktion auf Produkten mit einer hohen Verbrauchernachfrage erhöhen kann, sowie Neukonstruktionprodukte, um auf Ausgaben zu reagieren, die auf dem freien Markt aufgetaucht sind.

Märkte können, besonders in der globalen Wirtschaft sehr schnell ändern. Eine Firma, die nicht schnell sich anpassen kann, um zu ändern, kann sich finden linkes hinteres und sobald eine Firma beginnt, Marktanteil zu verlieren, es kann schnell fallen. Das Ziel der beweglichen Herstellung ist, eine Firma vor der Konkurrenz zu halten, damit Verbraucher an diese Firma zuerst denken, die sie zu erneuern und neue Produkte einzuführen fortfahren lässt, weil es finanziell Stall ist und es hat eine starke Kunden-Unterstützungsbasis.

Firmen, die zum Gebrauch von beweglicher Herstellung schalten möchten, können Berater nutzen, die auf helfenden Firmabekehrten sich spezialisieren und vorhandene Systeme verbessern. Berater können Rat anbieten und Unterstützung, die zur Industrie eine Firma hergestellt wird, wird innen miteinbezogen, und sie sich konzentrieren normalerweise auf Firmen konkurrierend schnellstmöglich bilden mit nachgewiesenen beweglichen Produktionstechniken. Es gibt auch einige Lehrbücher und Handbücher, die mit zusätzlicher Information über bewegliche Produktionstechniken und Ansätze vorhanden sind.