Was ist chemische Entgiftung?

Chemische Entgiftung ist ein wesentlicher Bestandteil einen chemischen Überlauf von handhaben und von aufräumen. Sie verwendet auch, um Einzelpersonen zu behandeln, die chemischen Agenzien ausgesetzt. Normalerweise sind chemische Verdünnung und Chemikalieninaktivierung die Methoden, die in einem chemischen Entgiftungverfahren angewendet. Zusätzlich zum Verhindern des weiteren Schadens zum Patienten, säubert chemische Entgiftung eine Umwelt, die einer schädlichen Chemikalie ausgesetzt und macht sie sicher.

Arbeitskräfte, die in chemische Entgiftungabnutzung mit.einbezogen, spezialisierten Kleidung, um sie vor den Gefahrstoffen zu schützen, die sie behandeln. Die meisten Notbereitschaftpläne und berufliche Sicherheits-und Gesundheits-Verwaltungs (OSHA)richtlinien erfordern den Gebrauch der persönlichen Schutzausrüstung wie Klagen und Respiratoren, die Chemikalien widerstehen. Arbeitskräfte müssen ausgebildet werden, um Respiratoren sicher zu benutzen. Diese Ausrüstung schützt die Arbeitskraft vor Chemikalie spritzt und dampft.

Es ist wichtig, die Chemikalien zu kennzeichnen, die in einen bestimmten Vorfall mit.einbezogen, damit Wartemannschaften ausreichend geschützt. Normalerweise Wartemannschaftgebrauchdetektoren, zum des chemischen Mittels zu kennzeichnen, das sie antreffen. Dieses erlaubt der Wartemannschaft, das Niveau der Verschmutzung zu kennzeichnen und die entsprechende Ausrüstung zu tragen.

Es gibt im Allgemeinen drei Niveaus Verschmutzung, jede, die einen spezifischen Satz Ausrüstung erfordert. A ebnen ist die ernsteste Art des chemischen Entgiftungereignisses und einen völlig eingekapselten oder vollen Schutz, Klage erfordern mit chemischem Widerstand. Diese Klage hat im Allgemeinen sein eigenes komplettes angebrachtes Atmungsgerät. Ausrüstung des Niveaus B einschließt gewöhnlich eine full-face Schablone für die Atmung und eine chemisch beständige Klage ge. Das wenige ernste Verschmutzungsereignis gekennzeichnet Niveau C, das beständige Kleidung und ein air-purifying Atmungsgerät erfordert.

Die Entgiftung eines Bereichs mit.einbezieht normalerweise chemische Verdünnung mische, in der große Mengen Wasser stark auf Oberflächen spült, die verschmutzt. Seife den Wasserhilfsmitteln hinzufügen, wenn bestimmte Arten der Chemikalien entfernt, die oil-based sind. Chemische Verdünnung verwendet auch, um die Einzelpersonen zu behandeln, die Chemikalien ausgesetzt. Dieses mit.einbezieht normalerweise eine Druckdusche, um die Chemikalie von der Haut oder von einem Augenerröten auszuspülen, um Augenbelichtung zu behandeln.

Chemische Inaktivierung ist eine andere Methode, die angewendet, um einen Bereich zu entseuchen. Sie mit.einbezieht ie, Chlorid und Wasser zu verwenden, um eine bestimmte Chemikalie zu neutralisieren. Dieses ist normalerweise die Methode, die angewendet, um einen Bereich zu entseuchen, der außerdem biologischen Agenzien ausgesetzt.

erfordern chemische Verdünnung und Inaktivierung den Gebrauch von Druckschläuchen, Sprays und dem körperlichen Schrubben, zum wirkungsvoll zu sein. Antwort teams normalerweise Einstellungsentgiftungduschen und Spülenstationen, um die Einzelpersonen zu behandeln, die einer Chemikalie ausgesetzt. Schneller die chemische Belichtung behandelt, ist es das weniger wahrscheinlich, damit die Verletzungen streng sind. Das Kleiden getragen von den Patienten, die mit dem chemischen Unfall beschäftigt gewesen, muss mit Vorsicht behandelt werden und in den korrekten Eindämmungbehältern gespeichert werden. Auch Belastung durch Abflusswasser von den Entgiftungbereichen sollte vermieden werden.