Was ist der Zug weg vom Test?

Die Adhäsion ziehen den Test hinab, auch genannt die Farbe hinabziehen Test, ist ein Prozess, der verwendet wird, um festzustellen, wie gut eine Schicht zu einem bestimmten Substrat durchführt und verpfändet, wie Beton. Dieser Test wird durchgeführt, indem man eine Ladenbefestigung, die als Transportwagen oder Stummel bekannt, zur Schicht mit einem Epoxy-Kleber klebt. Gleich bleibender gemessener Druck wird dann an dieser Ladenbefestigung in einer Bemühung, die Bindung der Ladenbefestigung mit der Oberflächenschicht zu brechen, die Bindung der Schicht mit dem Substrat zu brechen oder die Oberfläche des Substrates selbst zu brechen angewendet.

Als Nah-zuoberfläche Test stellt abziehen vom Test die Dehnfestigkeit der Bindung, eher als die blosse Stärke der Schicht fest, die durch zusätzliche Verfahren wie den Messertest, Kratzentest und Klebebandtest geprüft wird. Abziehen vom Test sollte eine bedeutende Menge Druck erfordern, in der Lage zu sein, die Bindung der verwendbaren Substratschichten zu brechen. Im Falle der stärksten Schichten ist es wirklich möglich, das Substrat zu brechen, bevor die Bindung mit der Schicht durchgebrochen wird.

Abziehen vom Test ist using eine Maschine erreicht, die eine Adhäsion genannt wird, hinabziehen Prüfvorrichtung. Aus Prüfvorrichtungen ziehen sind vorhanden in drei Arten: mechanisch, pneumatisch und hydraulisch. Dieses Testgerät ist entworfen, um das vertikale zu liefern hinabziehen Kraft, die angefordert wird, um einen genauen Test zu vollenden. Für das genaueste Resultat sollte abziehen vom Testgerät diese Kraft auf einer Fläche liefern, die zur Testoberfläche senkrecht ist.

Die Adhäsion ziehen Prüfvorrichtungarbeiten hinab, indem sie eine kontrollierte, gemessene Kraft auf dem Transportwagen ausübt. Diese Ladenbefestigungen sind vorhanden in einigen Größen, die physikalischen Eigenschaften der verschiedenen Arten des Substrates zuzulassen und die Fähigkeit zur Verfügung zu stellen, eine breitere Strecke der Maße der dehnbaren Kraft genau festzustellen. Abziehen vom Test beendet, wenn der schwächste Bestandteil des Systems seine Bindung mit den anderen Bestandteilen verliert. Dieses System umfaßt: der Transportwagen, der Epoxidkleber, die Oberflächenschicht und das Substrat.

Wenn der Transportwagen von der Oberflächenschicht abgezogen wird, ohne die Adhäsion der Schicht zu schädigen zum Substrat, wird das Maß des Drucks, der erfordert wird, um die Aufgabe zu erfüllen, als die Dehnfestigkeit der Oberflächenschicht notiert. Wenn die Bindung zwischen der Schicht und dem Substrat defekt ist, wird dieses Maß als der anhaftende Ausfallpunkt notiert. Wenn die Oberflächenschicht oder der Substraterfahrungsausfall, dieses Maß als der Bindeausfallpunkt notiert wird.