Was ist die Bindung einer Fremdfirma?

Die Bindung einer Fremdfirma ist eine Finanzversicherung, dass eine Fremdfirma einen Job zur Zufriedenheit abschließt. Wenn eine Fremdfirma einen Job wie erwartet abschließen nicht kann, liefert die Agentur, die die Bindung herausgab, einen Lohn heraus, um auszugleichen. In vielen Regionen der Welt, müssen Fremdfirmen verbunden sein, um die Lizenz einer Fremdfirma zu erreichen, und Verbraucher sollten immer mach's gut, um die Services einer verbundenen und genehmigten Fremdfirma zu verwenden, um zu garantieren, dass Arbeit zur Zufriedenheit abgeschlossen.

Bindungen bieten Finanzschutz, im Falle dass ein bestimmter Job durchgeführt nicht, wie gewünscht. Wenn eine Fremdfirma weg von einem Job geht oder ihn abschließen nicht kann, bedecken die Bindung dieses. Die Bindung einer Fremdfirma umfaßt auch Sachen wie unbezahlte Lieferanten oder Unterlieferanten, Schaden des Eigentums, das durch den Aufbau und verlorene verursacht oder gestohlene Materialien vom Aufstellungsort.

Fremdfirmen können eine Bindung von einer Kautionsversicherungsgesellschaft kaufen. Die Fremdfirma angefordert, Prämien zu zahlen, um den Bondstrom zu halten, mit der Menge der schwankenden Prämien, abhängig von der Geschichte der Fremdfirma und der Menge der Bindung. Wenn jemand einen Anspruch auf einer Bindung geltend machen möchte, in Verbindung treten er oder sie mit der Kautionsversicherungsgesellschaft und zur Verfügung stellen Beweis, um den Anspruch, wie Beweis zu unterstützen, dass eine Fremdfirma weg weg einem Job oder von bestellten und benutzten Materialien gegangen, ohne für sie zu zahlen.

Für Fremdfirmen ist eine Bindung ein wertvolles Werkzeug, weil sie Klienten versichert, dass sie finanziell geschützt, im Falle dass es ein Problem mit dem Job gibt. Klienten es vorziehen ob, mit Fremdfirmen zu arbeiten, die Bindungen als Form der Finanzversicherung halten, und Unterlieferanten und Lieferanten können Beweis der Bindung einer Fremdfirma sehen mögen, bevor sie sind, an einem Job zu arbeiten. Aufbau kann sehr teuer erhalten, besonders wenn Sachen falsch gehen und die Bindung einer Fremdfirma ein kritisches Werkzeug herstellen, um zu haben. Fremdfirmen können auch gebeten werden, Bindungen für bestimmte grosse Projekte, wie Regierungsarbeitsprojekte herauszunehmen.

Leute können herausfinden, ob eine Fremdfirma verpfändet, indem man bittet, der Bonddie zahl und Bescheinigung Fremdfirma zu sehen, die prüfen, dass er oder sie eine Bindung haben. In den Regionen, in denen Fremdfirmen verpfändet werden müssen, um eine Lizenz zu erhalten, sollte Beweis, dass die Bindung und die Lizenz beide Strom sind, gefordert werden, um zu bestätigen dass die Fremdfirma in der guten Stellung ist. Diese Informationen sind auch nützlich zu haben, im Falle dass ein Anspruch gegen die Bindung geltend gemacht werden muss.