Was ist die Forstwirtschaft-Industrie?

Die Forstwirtschaftindustrie ist ein Kollektiv der Firmen und der Organisationen, die mit Waldmanagement und Gebrauch von Forstwirtschaftbetriebsmitteln betroffen werden. Dieses schließt loggenunternehmen, Hersteller, die rohe Bauholzprodukte benutzen, und die Firmen, die mit der Bescheinigung der umweltfreundlichen Produkte und der Versorgungsmaterialien betroffen werden ein. International umfaßt die Forstwirtschaftindustrie eine Vielzahl der kleinen und großen Firmen, die in einigen Ländern mit Waldbetriebsmitteln funktionieren.

Ein Aspekt dieser Industrie bezieht mit ein, Bauholz zu ernten. Dieses schließt die Bestimmung der neuen Quellen des Bauholzes und das Sichern sie durch Verträge für Miete oder Kauf, sowie handhabende vorhandene Betriebsmittel mit ein. Unternehmen senden Feldmesser aus, um die Erträge zu schätzen, gefolgt, von der Protokollierung der Mannschaften, um Bäume zu ernten, und bauen dann auf Transport des Bauholzes, um Forstwirtschaftprodukte von ihren Ursprung an Verarbeitungsanlagen zu gelangen. Die Forstwirtschaftindustrie kann, wie die Notwendigkeit zu wenden die Klimainteressen auch haben, sich bedrohte Art, in der Region zu stören zu vermeiden.

Das Waldmanagement, nicht gerade erntend, ist- auch Teil der Industrie. Die meisten Unternehmen mit einer aktiven Rolle im Waldmanagement pflanzen Bäume sowie Ernte sie. Sie führen auch Forschung auf Waldgesundheit durch und das Management, zum mehr vorhanden ist über, wie man zu erlernen für die Umwelt interessiert, mit dem Ziel der konservierenbetriebsmittel und der Sicherstellenwälder für zukünftige Generationen. Waldmanagement kann experimentelle Wälder umfassen, in denen Unternehmen neue Methoden des Anhebens und der Behandlung der Bäume sowie laufende Forschung an den aktiven loggenaufstellungsorten erforschen.

Prozessoren zimmern, die Bauholz zu Holz machen, zermahlen in Papier, und Arbeit mit anderen Rohstoffen sind auch Teil der Forstwirtschaftindustrie. Einige Unternehmen können Erntemaschinen, Prozessoren und in Verbindung stehende Firmen besitzen, während andere auf einen spezifischen Schritt auf der Versorgungskette, wie Transportieren des Bauholzes oder Herstellung des Papiers sich konzentrieren können. Organisationen mit einem Interesse, an, Klimabescheinigungen für Bauholzprodukte zu fördern, können eine Rolle in der Liefernkette Überwachung für Firmen spielen, die sein möchten, ihre Produkte zu bestätigen, um Verbrauchern zu appellieren.

Die meisten Nationen haben die Regelungen, an der richtigen Stelle, zum der Forstwirtschaftindustrie zu umfassen. Diese legten Anforderungen wie bestellenUmweltbelastungreports dar, bevor sie stützbar loggten, loggten, und abzweigten Naturresourcen für allgemeinen Genuss. Abteilungen der Forstwirtschaft können loggenmieten auf Regierungsland, sowie loggenaufstellungsorte des Monitors ausüben, Berichtanwendungen für Bauholzernten und überprüfen, ob die Gesundheit und die Sicherheit der Industriearbeitskräfte geschützt wird. Diese Arbeit kann das Annehmen des Einganges von der Öffentlichkeit und das Enthalten er in neue Regelungen auch umfassen, um Naturresourcen zu schützen und manchmal kontroversen Gebrauch zu balancieren, wie der Wunsch, in der Lage zu sein, in den ursprünglichen Wäldern und in der Notwendigkeit zu wandern, Bäume zu ernten, um Verbrauchernachfrage nach Bauholzprodukten abzudecken.