Was ist die Verschiffen-Industrie?

Die Verschiffenindustrie besteht einige verschiedene Arten Geschäfte, die für die Bewegung der Ladung um die Welt verantwortlich sind. Sobald ein Produkt durch einen Hersteller gebildet wird, ist einer der abschließenden Qualitätskontrolleschritte, es auf eine Art zu verpacken, dass er verschoben werden kann lange Abstände, ohne beschädigt zu werden. Ein Zustelldienst nimmt dann dieses Einzelteil zu einer Durchfahrtnabe, und das Paket wird mit Ladungbehälter, Flugzeug oder der Lokomotive zu einer Speicheranlage geschickt. Von dort können die Einzelteilspielräume zu einem regionalen Lager oder direkt zu einem Einzelhändler also zum Produkt an Verbraucher verkauft werden. Entlang jedem Schritt der Weise, muss die Verschiffenindustrie die Ladung überwachen und schützen, um seinen Wert sicherzustellen.

Geschäfte geben Hunderte Millionen US-Dollars (USD) jedes Jahr aus, um ihren Warenbestand zu haben, der über die Welt und in die Hände der Einzelhandelsgeschäfte verschoben wird. Da Verschiffen beträchtlichen Kosten zum etwaigen Verbraucher erklärt, geben Hersteller acht, dass ihre Produkte sicher verpacken, damit sie die lange Reise abschließen können, ohne geschädigt zu werden. Das ist, warum so viele Produkte in den harten Plastikbehältern verpackt werden und innerhalb eines Kastens gesetzt, der mit Papier, Styroschaum und Luftblasenverpackung gefüllt wird.

Sobald die Einzelteile bereit sind, die Fabrik zu verlassen, erbt der Transportfaktor der Verschiffenindustrie Spiel. Große LKWas und Packwagen heben die Fertigwaren auf, und sie werden während vieler Regionen verlegt, um Ladung aufzuheben und weg fallenzulassen. Viele Verbraucher können feststellen, dass nicht ein großes Teil der Inflation der Welt dem Erdöl miteinbezieht, das diese Träger antreibt.

Schließlich erreichen die LKW-Fahrer ihren Anfangsbestimmungsort: ein Verschiffenyard, ein Handelsflughafen oder eine Bahnstation. Dieser Sektor der Verschiffenindustriehandgriffe, die interkontinental sind und des Überseetransportes und die Fördermaschinen sind häufig so groß, dass sie Milliarden USD-Wert von Waren in einer einzelnen Reise enthalten. Sobald die Produkte ihr Absatzgebiet erreichen, warten mehr LKWas und Packwagen, um die Ladung zu den Lagern und schließlich zu den Einzelhandelsketten zu schleppen.

Während sie eine Handvoll Leute nur nehmen kann, um die tatsächliche Anlieferung der Weltverbrauchsgüter zu leiten, wird viel der Arbeit innerhalb der Verschiffenindustrie von hinten Schreibtische in den Planungs- und Führungsstäben erledigt. Diese Männer und Frauen sind für die Spurhaltung, die Terminplanung und das Schützen der Waren der Welt bei der Koordinierung mit Tausenden anderer Arbeitskräfte und Geschäfte am genauen die gleiche Zeit verantwortlich. Es ist nicht einfach, die Verschiffenindustrie zu bilden laufen lässt so glatt 24 Stunden pro Tag, aber diese Fachleute werden mit der Herstellung der Gesamtprozessarbeit eine Arbeit zugewiesen.