Was ist die beste Weise, abkühlende Gebühr beizubehalten?

Die korrekte abkühlende Gebühr beizubehalten ist ein lebenswichtiger Aspekt des Haltens einer Kühleinheit, glatt zu laufen. Wenn die Gebühr zu niedrig ist, dann wird die Verdampferkapazität und wenn sie zu hoch ist, dann der Überfluss konnte in den Kondensator unterstützen verringert. Unabhängig davon, welche Art des Kühlsystems benutzt wird, ist die beste Weise, die rechte abkühlende Gebühr beizubehalten überwachen sie ständig und vornehmen Änderungen erforderlichenfalls. Abhängig von der Art des Systems, konnte die Frequenz der Überprüfungen schwanken, wie die Methoden der Prüfung sie werden.

Die beste Weise, die abkühlende Gebühr beizubehalten basiert groß auf, welcher Art der Klimaanlage benutzt wird. Im Gutfall Drehbuch hat das System Mittel von die abkühlenden Niveaus direkt anzeigen. Dieses ist normalerweise durch waagerecht ausgerichtete Anblickgläser oder einen Testhahn des flüssigen Niveaus, abhängig von dem Alter der Maßeinheit.

Eine erfolgreiche Methode für die Prüfung der abkühlenden Niveaus auf allen Arten abkühlende Ausrüstung der Kompression misst Entladungs- und Saugdruck. Größere Maschinen neigen, bereitwillig sichtbare Lehren zu haben, die den Verdampfer- und Kondensatordruck anzeigen. Kleinere Maschinen konnten manuelle Prüfung erfordern.

In den Kühlern ist eine flüssige Linie Anblickglas des Verdampfers wahrscheinlich die beste Weise, die abkühlende Gebühr zu überprüfen und beizubehalten. Wenn es Luftblasen im Anblickglas gibt, dann gibt es nicht genügend Kühlmittel, zum der Systemslinie zu halten voll genug. Die Luftblasen sind nicht eine harmlose Methode jedoch wenn das Glas stromaufwärts von einem versperrten Filter sich befindet.

Beim Beschäftigen ein Verweisenexpansion Kühlersystem, können die aufladenniveaus des Kühlmittels überprüft werden, nur indem man das Gas betrachtet, das den Verdampfer verlässt. Wenn es ein gebührengünstiges gibt, dann wird das Gas, verlassend an den hohen Stufen. Das Gas würde betrachtet überhitzt zu werden.

In den Systemen, die luftgekühlte Kondensatore, wie Heizung, Ventilation und Klimaanlagen (HVAC) haben, kann die Gebühr gemerkt werden, indem man auf übermäßigem Vor-Abkühlen des Kühlmittels überprüft. das Vor-Abkühlen ist, wenn das flüssige Kühlmittel unterhalb der Sättigungstemperatur fällt. Dieser Test wird gut von erfahrenen Technikern durchgeführt, weil der Unterschied bezüglich der Temperaturen sehr subtil sein kann.

Als letzter Ausweg, wenn man die abkühlende Gebühr überwacht, kann blutenkühlmittel vom System getan werden. Nach dem Betriebsdruckabfall kann das zusätzliche Kühlmittel hinzugefügt werden. Diese Methode sollte nicht erfolgt werden, wenn umweltsmäßig beschädigenkühlmittel benutzt werden.