Was ist ein Abflussventil?

Ein Abflussventil ist eine Vorrichtung, die in der Klempnerarbeit, in der Elektrizitätserzeugung und in anderen Anwendungen, in denen Rohrführung, allgemein verwendet ist Materialien unter Druck setzte, um Druck auf der Linie über dem Ventil beizubehalten. Ein Abflussventil kann auch angebracht werden während eine Sicherheitsvorrichtung, um Druckanhäufung zu verhindern, und wenn es im Verbindung mit Sensoren und Warnungen verwendet, kann es einen Operator zu einem Problem nach dem Grundsatz alarmieren. Viele Verbraucher haben ein Abflussventil oder zwei um ihre Häuser, besonders die, die Propankraftstoff für Heizung und das Kochen benutzen. In den meisten Fällen hat ein Abflussventil einen Druckvorwahlknopf, der an ihm angebracht und anzeigt den Zustand der Linie.

Ein Abflussventil arbeitet, indem es den Druck herauf Rohr von sich abfragt. Das Ventil hat ein spezifiziertes Druckniveau, das es mittels einen Schraubenfedermechanismus beibehält, der wenn der Eingang oder Austrittsdruck öffnet, anfängt zu steigen, während der aufwärts gerichtete Druck unten geht. Im Notfall entworfen Situation, in der der Eingangsdruck zu hoch ist, einige Abflussventile, um Operatoren zu alarmieren, während andere ausfallen können. Die Einzelpersonen, die beabsichtigen, ein Abflussventil anzubringen, sollten ihre Notwendigkeiten betrachten und das passendste Abflussventil vorwählen.

Wenn man ein Abflussventil anbringt, empfohlen es, dass der steuerpflichtige Druck den maximalen Systemdruck übersteigt, der Ausfall ausgenommen im Falle extreme Katastrophe verhindert. Die Installation eines Absperrventils der Sicherheit herauf Rohr vom Abflussventil kann auch benutzt werden, um übermäßigen Druck innerhalb des Systems zu verhindern. Es empfohlen auch, dass Abflussventile vor Partikelangelegenheit geschützt, der die Rohrleitung mittels angebracht innen getragen werden kann und häufig instandgehaltener Filter unten vom Abflussventil leiten.

Normalerweise Ventile abschneiden befinden herauf Rohr und unten Rohr des Abflussventils und Zugang zum Abflussventil für Wartung und Wiedereinbau erlauben. Wenn die Gesamtmenge, die vom System geschlossen, nicht eine Möglichkeit ist, sicher sein, eine Überbrückungslinie anzubringen, damit das System fortfahren kann zu funktionieren, während das Abflussventil instand gehalten. Im Falle der Gefahrstoffe sollte ein Abflussventil gute Dichtungen und eine Durchsickernlinie einschließen, um Potenzialüberläufe zu enthalten.

wirft, kann die Überlaufleitung zu einen geöffneten Kanal des Wassers führen. In anderen Situationen verlegt die Flüssigkeit in ein Abwasserkanalsystem und verarbeitet schließlich durch ein städtisches Reinigungsystem für zukünftigen Gebrauch.