Was ist ein Abkürzung-Werkzeug?

Ein Abkürzungwerkzeug ist eine Hand-, pneumatische oder elektrische Vorrichtung, die gewöhnlich entworfen, um ein reibendes oder schneidenrad anzubringen. Sie können in den Situationen verwendet werden, in denen eine Säge oder anderes Ausschnittwerkzeug schwerfällig sein, da sie in einer Vielzahl von Größen und von Konfigurationen gewöhnlich vorhanden sind. Kleine Abkürzungwerkzeuge können in einer Hand gehalten werden und mit einem Hebel-aktivierten Druckknopf gebetrieben werden, während leistungsfähigere Maßeinheiten zwei Hände erfordern können zu funktionieren. Diese größeren Maßeinheiten haben häufig einen zweiten Handgriff, der senkrecht zum Hauptkörper des Werkzeugs angebracht, um ein größeres Maß Steuerung zu geben. Abkürzungwerkzeuge können benutzt werden, um zu schneiden und zu reiben eine Vielzahl der verschiedenen Materialien, abhängig von, wie das Ausschnittrad ausgerüstet.

Diese Werkzeuge sind häufig in den geraden und winkligen Versionen vorhanden. Das ehemalige hat die Oberfläche des Ausschnittrades, das senkrecht zum Körper des Werkzeugs angebracht. Das letztere hat eine Spindel, die angebracht, damit die Oberfläche des Ausschnittrades zum Körper des Werkzeugs parallel ist. Die winkligen Versionen bekannt manchmal als Winkelschleifer und verwendet normalerweise für Licht zu den schweren reibenden Anwendungen zusätzlich zum Ausschnitt.

Kleinere Abkürzungwerkzeuge gewöhnlich entsprochen, um Materialien dünn durchzuschneiden und hergestellt nicht für schwere reibende Anwendungen re. Ein kleines Werkzeug mit einem Ausschnittrad kann für das helle Reiben benutzt werden, obwohl das das Radbrechen ergeben kann. Dieses könnte eine Verletzung von den Fliegenstücken des defekten Ausschnittrades verursachen, also, eine Schleifscheibe kann zu verwenden viel sicherer sein. Einige Abkürzungwerkzeuge entworfen, um Räder nur schneiden anzunehmen, während andere eine Vielzahl der verschiedenen Räder anbringen können.

Verschiedene Werkzeuge können eine Vielzahl des Ausschnitts und der Schleifscheiben gewöhnlich anbringen. Viele benutzen eine abschleifende Zusammengesetztart das Rad, das ähnlich ist, was in einer abschleifenden Säge verwendet. Eine Schleifscheibe, die mit einem Abkürzungwerkzeug benutzt, kann einer verkleinerten Schleifscheibe ähnlich sein, die auf einem Bankschleifer benutzt. Diese Arten des Ausschnitts und der Schleifscheiben können ein Abkürzungwerkzeug Metall leicht durchschneiden lassen.

Hinsichtlich der Drehbänke benutzt das Ausdruckabkürzungwerkzeug für einen völlig anderen Zweck. Dieses Abkürzungwerkzeug, alias ein Trennwerkzeug, benutzt, um das Arbeitsstück vom überschüssigen Material zu trennen, das zur Drehbank angebracht. Diese verwendet im Holz und in der Metallbearbeitung. Für Holzbearbeitung ist das Trennwerkzeug gewöhnlich ein Handmeißel mit einer sehr spezifischen Form. Der Meißel betätigt einfach in das Holz, in dem ein Schnitt gewünscht, während die Drehbank gewöhnlich mit halber Geschwindigkeit laufen gelassen. Metallbearbeitung verwendet einen ähnlichen Prozess, obwohl das Trennwerkzeug gewöhnlich mit einem Haltewinkel anstatt Hand, zu sein angebracht.