Was ist ein Allen-Schlüssel?

Der Allen-Schlüssel ist ein tägliches Werkzeug, das durch viele Namen geht. Allgemein bekannt als hex Schlüssel, Inbusschlüssel, Zetaschlüssel oder hex Kopf, ist der Allen-Schlüssel ein six-sided Werkzeug, das als Fahrer für Schrauben, Schraubbolzen und andere Befestiger entworfen, um das Werkzeug zu passen benutzt. Der Namens„Inbusschlüssel“ kam von Allen Company, ein Hartford, Connecticut gründete Hersteller, der das Werkzeug produzierte. Seit damals gegangen das Werkzeug durch viele Namen, während zahlreiche Hersteller Veränderungen des Schlüssels produziert.

Der Allen-Schlüssel kommt in einige verschiedene Formen und in Größen, aber die typischste Form für einen Allen-Schlüssel ist eine L-Form. Dieses erlaubt dem Benutzer, das wrench’s Reichweite †zu nutzen „- bei der Anwendung des längeren Armes des L-Form †„- oder seine Drehkraftfähigkeiten während, den kürzeren Arm der L-Form verwendend. Einige Allen-Schlüssel kommen mit einem Kugelende auf dem längeren Arm der L-Form, in der Reichweite und im Erlauben weiter zu helfen, dass der Schlüssel in den ungeraden Winkeln verwendet. Das Kugelende sollte nicht für Drehkraftzwecke jedoch benutzt werden, da es den Befestiger sowie das Werkzeug leicht gleiten und beschädigen kann selbst.

Allen-Schlüsselgrößen gemessen von einer flachen Seite zur anderen im Vergleich mit Ecke-zuecke. Sie kommen in eine Reihe Größen in metrischem und im Standard und sind in den extrem kleinen Größen vorhanden, die andere Fahrer nicht zur Unterbringung fähig sind. Einer der Vorteile des Allen-Schlüssels ist seine Kontaktpunkte: sechs Seiten in Verbindung mit dem Schraubbolzen oder der Schraube sicherstellen viel der Fläche, um die Schraube effektiv zu drehen.

Eine Allen key’s vielseitige Verwendbarkeit wird offensichtlich, wenn in Betracht der vielen Arten der Schrauben und der Schraubbolzen sie unterbringen kann: Allen-Schlüssel funktionieren gut mit vertieften Schraubenköpfen oder kopflosen Schrauben sowie anspruchsvolle Schraubenköpfe. Vertiefte Köpfe und kopflose Schrauben geschützt vor äußerer Beschädigung und dem Kontakt, dadurch trifft man einen Allen-Schlüssel eine gute Wahl für herausgestellte Schrauben.

Weil Allen-Schlüssel verhältnismäßig billig sind zu produzieren, werden sie immer mehr üblich in den Werkzeugkästen. Sie auch gefunden allgemein, dass enthalten mit Produkten, die kleine Versammlung durch den Verbraucher erfordern und in Spezialgebiet kommen können, infolgedessen sortiert. Fahrräder, Übungsausrüstung, Möbel und etwas Hauptelektronik kommen allgemein enthalten mit Allen-Schlüsseln. Immer mehr eingeschlossen Allen-Schlüssel in den Bohrersätzen außerdem em, und einzelne Spitzen sind vorhandene höchstens Hardware-Speicher.

php $category="attorneys-law"; ?>