Was ist ein angetriebener Respirator?

Ein angetriebener Respirator ist eine Vorrichtung, die auf dem Gesicht oder über dem Kopf getragen, der Luft durch einen von einer Person inhaliert zu werden Filter, zeichnet. Die meisten Respiratoren haben eine Schablone, die gemütlich über dem Gesicht passt und eine Dichtung gegen die Haut bildet, die die Luft ermöglicht, in die Schablone durch einen Ventilator gedrückt zu werden. Respiratoren kommen in eine Vielzahl der Arten, die die Trägermobilität bewilligen und Luft liefern, die nicht die Lungen schädigt. Die meisten Respiratoren ermöglichen Arbeitskräfte, in Bereiche herum umzuziehen, die ohne das atmenhilfsmittel unzugänglich sein.

Ein Batteriesatz, normalerweise angebracht zu einem Riemen, antreibt einen Ventilator n, der Luft innen durch einen Filter zieht und sie durch einen Schlauch zur Schablone drückt. Die angetriebene Respiratorschablone konnte die untere Hälfte des Gesichtes, des gesamten Gesichtes oder des gesamten Kopfes umfassen. Das letztere benutzt normalerweise eine Haube, um Abdeckung zur Verfügung zu stellen. Einige angetriebene Respiratoren mit Hauben zusammengebaut mit einem harten Hut oder einem Rahmen nach innen h innen, die den Träger schützt und die Haube in place hält. Dieses verhindert, dass die Haube Gleiten und Sicht in den Arbeitsbereichen blockiert.

Ein angetriebener Respirator ermöglicht eine Arbeitskraft in einem Aufbaubereich, leicht zu atmen. Sägemehl, Steinpuder und andere verunreinigerpartikel können die Luft erdrosseln und schädliches prüfen, wenn sie inhaliert. Viele full-face Schablonenentwürfe liefern ein schützendes Schild, um die Augen zu bedecken. Einige Respiratoren enthalten Kanister, die spezifische verunreiniger aufsaugen, wie Rauch. Während die Luft durch den Filter gedrückt, eingeschlossen die verunreiniger im Kanister er, während breathable Luft durch überschreitet.

Einige Respiratoren benutzen ein Versorgungsmaterial Luft gespeichert in den Behältern. Die Luft gedrückt von den Behältern durch lange Schläuche in die Respiratorschablone. Dieser angetriebene Respirator ist in den Bereichen mit einem hohen Risiko der gefährlichen Verschmutzung oder der sehr kleinen breathable Luft häufig benutzt. Bergmänner, medizinische Forscher und Unterwasseratemgerättaucher benutzen häufig diese Arten der Respiratoren, um das Risiko der Infektion und der Erstickung herabzusetzen.

Jobs, die Gebrauch der flüssigen Mittel, wie Spray-auf Farbe erfordern, können einen Fluglinienrespirator auch benutzen. Dieser angetriebene Respirator zieht reine Luft von einem anderen Raum und drückt sie durch einen langen diesen Schlauch Attachés zur Schablone. Der Respirator kann einen Nachteil zur Verfügung stellen jedoch weil er etwas Strecke der Mobilität begrenzt.

Wegwerfrespiratoren können häufig weggeworfen werden nachdem ein oder mehrerer Gebrauch, obwohl die meisten angetriebenen Respiratoren für mehrfachen Gebrauch gut sind und für Haltbarkeit hergestellt sind. Die Respiratoren können Lungenflügelbelastung und -schaden über den unveränderlichen Strom der kühlen Luft auch verhindern. Dieser Luftstrom kann auch dienen, die Haut in der Hochtemperaturumwelt abzukühlen.