Was ist ein Asphalt-Testblatt?

Ein Asphalttestblatt ist eine zusätzliche Schicht Asphalt, der Unvollkommenheiten in vorhandenem Asphalt umfaßt. Asphalttestblätter angewendet allgemein an den Fahrstraßen, an den Parkplätzen und an der Plasterung n, die kleinen Schaden wie das helle Knacken, milde Verschlechterung oder etwas versunkene Bereiche haben. Der Prozess der Bedeckung des Asphalts umfaßt allgemein ein Planieren aus der alten Form des Asphalts heraus und sicherstellt ein glattes attes, auf dem die sogar Oberfläche, zum der zusätzlichen Schichten zu addieren.

Nachdem die kleinen Unvollkommenheiten im ursprünglichen Asphalt ausgefüllt worden, verwendet Stoßverbinder gewöhnlich, um die Basisschichtüberreste gleich sicherzustellen. Dieses garantiert, dass das Asphalttestblatt die Höhe der Eingänge, der Garageschwellen, der Straßen, der Bürgersteige und der Kandaren zusammenbringt. Eine spezielle Zündkapsel angewendet dann an der Oberfläche; diese Zündkapsel auftritt als der Kleber el, der die zweite Schicht des Asphalts an die erste befestigt. An diesem Punkt kann zerquetschter Stein notwendig sein, um einen waagerecht ausgerichteten Asphalttestblattentwurf weiter sicherzustellen. Sobald der Stein zusammengedrückt worden und geordnet worden, anfängt die Pflasterung t. Konkretes Testblatt des Asphalts gegossen über die ursprüngliche Schicht, die Zündkapsel und den zerquetschten Stein. Die Stoßverbinder vergewissern der Asphalt trifft die Umkreise des Bereichs und bleibt Niveau. Sobald es getrocknet, hat das Testblatt ein glattes, glattes Aussehen, das von den Defekten frei ist.

Beim Vorbereiten, ein konkretes Testblatt des Asphalts, ist es auszuüben wichtig, ein paar Betrachtungen im Verstand zu tragen. Zuerst ist es wichtig dass der Schaden auf der ursprünglichen Schicht, zu tief nicht zu sein. Wenn es ist, durchsickert die zweite Schicht einfach in die Sprünge und in die Einrückungen der Grundlage und, und das Problem bleibt ungelöst. Zweitens sollte Entwässerung des gepflastert zu werden Bereichs betrachtet werden. Alle Oberflächen müssen Abfluss für überschüssiges Wasser haben, und, wenn dieser Schritt übersehen, könnte Wasser ungeprüftes in Häuser, in Garagen, in Yards und in Straßen hetzen.

Es gibt spezielle Produkte z.Z. auf dem Markt, die spezifisch entworfen, um das Aussehen eines Asphalttestblattes zu erhöhen. Ein solches Produkt ist a Matte-wie Bedeckung, die über die ursprüngliche Schicht angebracht, bevor das Asphaltplasterungstestblatt niedergelegt. Gebildet von den speziellen Fasern, entworfen diese Schicht, um überschüssiges Wasser aufzusaugen und ein glattes Aussehen beizubehalten und ausdehnt das Leben und das Aussehen des Testblattes d.

Während ein Asphalttestblatt notwendig sein kann, um eine geschädigte Oberfläche zu reparieren, gibt es Weisen zu vermeiden in diesem Prozess an erster Stelle investieren zu müssen. Eine waagerecht ausgerichtete Oberfläche, indem es regelmäßig Sprünge und Schlaglöcher, beizubehalten ausfüllt ist eins von den wichtigsten. Das Garantieren, dass korrekte Entwässerungbereiche angebracht oder das Herstellen der zusätzlichen Ausgangswege für überschüssiges Wasser, hilft auch, die Notwendigkeit an einem Testblatt zukünftig zu vermeiden.