Was ist ein Aufrichtung-Aufsatz?

Aufrichtungaufsätze sind einfache Strukturen, die allgemein an den Hochbauaufstellungsorten eingesetzt. Ein grundlegender Aufrichtungaufsatz ist ein temporärer Rahmen des Baugerüsts, das für den einzigen Zweck des Helfens im Aufbau eines dauerhaften Gebäudes hergestellt. Aufsätze dieser Art können benutzt werden, um Arbeitskräfte oder als Mittel des Manövrierens der Baumaterialien in Platz mit dem Gebrauch einer Hebemaschine oder eines Kranes zu stützen.

Ein grundlegender Aufrichtungaufsatzaufbau mit.einbezieht den Gebrauch der festen Metallrohre brauch, den grundlegenden Rahmen zu verursachen. Normalerweise verlegt die Rohrabschnitte, um einfachen Anschluss zwischen Abschnitten zuzulassen. Löcher gebohrt in die Rohre an den exakten Punkten und machen es möglich, den Abschnitten in einigen verschiedenen Winkeln anzuschließen. Dieses bildet es einfach, die Konfiguration des Aufsatzes anzupassen, um den gegenwärtigen Notwendigkeiten des Aufbauprozesses zu entsprechen.

Zusammen mit dem MetallBaugerüst ist hölzerner Planking im Allgemeinen Entwurf häufig benutzt. Der Planking verursacht effektiv befestigen Gehwege für Aufbaufachleute an Bewegung ungefähr beim Arbeiten an verschiedenen Abschnitten des Hochbaus. Gleichzeitig macht der Gebrauch von starkem hölzernem Planking es möglich, Oberflächen zu verursachen, in denen Ebenen der Baumaterialien mit dem Gebrauch eines Kranes oder einer Hebemaschine gesetzt werden können. Dieses erlaubt die Mannschaft, die an dem Gebäude arbeitet, um zu haben, was sie zur Hand benötigen und beseitigt die Notwendigkeit, auf und ab das Aufsatz-Baugerüst ständig zu klettern.

Es ist nicht ungewöhnlich, damit Turmkrane ein Teil des AufrichtungStandmodells sind, besonders wenn das Bauvorhaben ein Gebäude in mehr als ein paar Geschichten mit.einbezieht. Das Aufrichten eines Turmkrans mit.einbezieht noch den gleichen grundlegenden Prozess und Materialien wie jeder möglicher Aufrichtungaufsatz licher, aber erfordert auch die Kreation der verstärkten Abschnitte, die das Gewicht der schwereren Maschinerie stützen können. Der Kran selbst kann auf den Rahmen gesetzt werden oder einfach angebracht zum Baugerüst, abhängig von dem allgemeinen Zustand des Jobaufstellungsortes und dem Entwurf der Struktur im Bau _.

Wenn der Aufrichtungaufsatz nicht mehr angefordert, anfängt der Prozess für den Abbau der Abschnitte normalerweise an den oberen Niveaus des Baugerüsts, und bewegt stufenweise in Richtung zur Bodengleiche. Während etwas Bauunternehmenausschuß, den das Rohr unterteilt, nachdem jedes Projekt abgeschlossen, beschließen andere, die Abschnitte zu kontrollieren und die zu behalten, die verbogen oder nicht, anders während des spätesten Gebrauches beschädigt. Alle mögliche Abschnitte, die behalten, transportiert von der Baustelle und gespeichert bis ihren folgenden Gebrauch.