Was ist ein automatisierter geführter Träger?

Ein automatisierter geführter Träger ist ein mobiler Roboter, der eingebettete Markierungen oder Laser benutzt, um zu manövrieren. Diese Träger bestimmt ursprünglich zu den industriellen Zwecken, Materialien spezifisch anzuheben und zu verschieben. Sie benutzt jetzt in vielen verschiedenen Industrien für das Transportieren von Zwecken. Diese Träger helfen, Gesamt-Leistungsfähigkeit zu erhöhen und die Kosten zu senken, die mit Arbeit und Herstellung verbunden sind.

Diese Träger entworfen, um große Lasten und Schleppseilmaterialien hinter ihnen in den Behältern zu transportieren, die sie anbringen können. Diese Behälter können benutzt werden, um zu transportieren fertige und rohe Einzelteile. Die Träger können zu den elektronischen Förderwerken angebracht werden, die Einzelteile sind, abzurutschen, wenn sie benötigt. Automatisierte geführte Träger benutzen Gabelstapler, um Einzelteile für verlängerte Lagerung aufzuheben.

Für Anlagen, die mehrfache automatisierte geführte Träger sofort benutzen, ist ein Verkehrs-Kontrollsystem erforderlich. Die Methoden für das Beibehalten von Verkehrssteuerung umfassen die Vorwärts-Abfragung von Steuerung, von Kombinationssteuerung und von Zonensteuerung. Zonensteuerung beruht auf einem drahtlosen Apparat, um ein Signal an einen spezifizierten Bereich abzugeben. Jedes automatisierte geführten Träger erhält ein Signal und verständigt mit der Vorrichtung. In einem unbesetzten Bereich übertragen ein Signal jeden automatisierten geführten Träger informierend, dass der Bereich geöffnet ist.

die Vorwärts-Abfragung von Steuerung benutzt eingebaute Zusammenstoß-Sensoren, um die Träger vom Laufen in einander zu halten. Diese Steuerung kann mit einer Infrarotabfragungsfähigkeit oder einem körperlichen Stoß-Sensor verwendet werden. Die meisten Träger errichtet mit Stoßdämpfern, falls das Verkehrs-Kontrollsystem ausfällt. Kombinationssteuerung verwendet Zusammenstoß-Sensoren und die Zonensteuerabfragung. Diese Kombination verringert die Wahrscheinlichkeit der ernsten Störung.

Die, die automatisierte geführte Träger einsetzen, müssen einige Mittel der Kontrolle sie haben, um Chaos zu verhindern. Die Träger sind durch drei Methoden kontrolliert: eine Verzeichnisverkleidung, eine Kathodenstrahlröhre (CRT)anzeige und eine loggenund berichtenstation. Eine Verzeichnisverkleidung benutzt, um zu überwachen, der Bereich ein automatisierter geführter Träger in und für wie lang ist. Die CRT-Anzeige aufspürt die vehicle’s Bewegungen ständig ig und zur Verfügung stellt Informationen Betreffend bestimmte Träger, einschließlich Batteriedaten. Die zentrale loggenund berichtenstation benutzt, um Aufzeichnungen auf allen Trägern beizubehalten.

Automatisierter geführter Träger benutzt für eine große Auswahl von Anwendungen. Sie eingesetzt allgemein in, um Rohstoffe zu einem Lager oder zu einem Fließband zu transportieren. Die Roboter sind häufig benutzt, Ladeplatten in den Herstellungslagern zu transportieren. Sie in der Lage sind auch, Fertigwaren vom Lager auf die Verschiffenanlage zu verschieben, bevor sie an Kunden geliefert.