Was ist ein Ballon-Rahmen?

Ein Ballonrahmen ist ein Rahmen, der im Aufbau benutzt, um Gebäude zu errichten. Dieser Rahmen gebildet aus hölzernen Bolzen heraus, die in sogar Abständen gesetzt, um das building’s Gewicht zu verteilen. Um Starrheit und Stärke zu addieren, genagelt Furnierholz und anderes Furnierholz-wie Materialien auf den Rahmen um die Wände herzustellen. Die Dächer dieser Häuser bestehen aus Balken und Dachsparren oder aus vor-gebildeten Bindern. Die Dächer bedeckt dann mit anderen Materialien, um zu helfen, das Wetter abzuhalten.

Der Ausdruck, “balloon frame† kann vom frame’s Anfang gekommen sein. Es gesagt, dass, als die Gebäude erste, die using diese Methode errichtet waren, seine Kritiker dachten, dass sie so schwach und instabil wie ein Ballon schaute. Die Geschichteerträge, denen Kritiker glaubten, dass der erste harte Sturm das Gebäude weg durchbrennt. Jedoch waren diese Gebäude stark. Tatsächlich verwendet worden die Plattform, die gestalten, eine Variante des Ballons gestaltend, entwickelt als Methode des Aufbaus und im Hochbau weltweit.

Amerikanische Geschichte konnte ein wenig unterschiedlich gewesen sein der Ballonrahmen nicht erfunden worden. Diese Methode des Aufbaus durfte Häuser durch Zug über dem Land zum Westen versendet werden, in dem Holz nicht reichlich vorhanden war. Die gestalteten Gebäude im Ballon aufsteigen, die weniger Zeit, Geld gekostet, und Bauholz als andere Methoden des Gebäudes zu bilden. Sie erforderten auch keine Sachkenntnis zu errichten. So in der Lage waren sie, über den Vereinigten Staaten schnell zu verbreiten und ließen den Westen wachsen.

Vor dem Ballonrahmengebäude mussten sachverständige Tischler und Schreiner gewohnt sein, Häuser zu errichten. In England errichtet Häuser allgemein mit Maurerarbeit und Stein. Das Holz musste damit das Haus werde sachverständig zusammen verbunden werden stark. Dieses war ein Problem für frühe Amerikaner, die nicht erfahrene Arbeiter waren, aber war eher “jack-of-all-trades.†, welches das gestaltete Gebäude des Ballons nicht sachverständig zusammen zu dieser Zeit verbunden werden musste und benutzte Nägel, ein preiswertes Gebrauchsgut, um die hölzernen Lichtstrahlen zusammen anzubringen.

Viele gutschreiben George-Schnee das Herstellen des Ballonrahmengebäudes in den 1880s. Jedoch sagen einige, dass frühe Versionen der Methode für Jahre vor diesem gebräuchlich waren. Eins der gestalteten Gebäude des ersten Ballons, die Schnee errichtete, war die Kirche Str.-Mary’s. Die Schönheit der Ballonrahmen war, dass Häuser vor-gebildet werden und dann versendet werden konnten. So in der Lage waren Häuser, durch Katalog bestellt zu werden und durch Zug zum Aufstellungsort versendet zu werden.