Was ist ein Bereichs-Brunnen?

Ein Bereichsbrunnen ist ein Zugangsbereich für eine Tür oder ein Fenster teilweise oder völlig begrabener Untergrund. Der Bereichsbrunnen hält die Position um den Öffnungsfreien raum, um Licht eine sichere Methode des Ausganges im Notfall eintragen und zur Verfügung stellen zu lassen. Bereichsbrunnen häufig angefordert durch die Baubestimmung und können von den Architekten und von den Fremdfirmen in den Platzierungen empfohlen werden, in denen sie nicht spezifisch durch Gesetz benötigt.

Um einen Bereich gut zu bilden, graben Leute heraus und klar ein Bereich um die Öffnung und zeichnen sie mit strukturellen Unterstützungen. Diese Unterstützungen verhindern, dass umgebender Boden in den Brunnen aushöhlt und halten auch Bäume und der Gebüschfreie raum, garantierend, dass die Öffnung wird, bleiben frei zugänglich und sichtbar. Wenn es ein Interesse über das Fallen in den Bereichsbrunnen oder die Schaffung einer Methode gibt, damit Tiere innen erhalten, kann sie mit einem Gitter aussortiert werden.

Viele Materialien können benutzt werden, um Bereichsbrunnen, einschließlich Metall, Holz und Beton zu zeichnen. Stützmauern des Steins oder des Ziegelsteines können eingesetzt werden, wenn der Brunnen in hohem Grade sichtbar ist, um ihn zu bilden ästhetischer gefallend. Treppe oder eine Strichleiter können für einfacheren Zugang angebracht werden. Für eine Kellerwohnung zum Beispiel den Bereich gut um die Haustür kann ziemlich groß sein, Raum zu verursachen, die Tür, sowie Raum zu öffnen, damit Leute außerhalb der Tür sitzen.

Wenn Bereichsbrunnen durch die Baubestimmung angefordert, sicherzustellen ist wichtig, dass sie konstruiert, um zu kodieren. Es kann spezifische Anforderungen über die Größe und die Höhe der Wände, zusätzlich zu den Bedingungen über Methoden des Erhaltens oder aus in den Brunnen heraus geben. Gitter und Bedeckungen können vorgeschrieben sein, wenn ein Bereichsbrunnen nahe einem Bürgersteig oder einer Straße ist, zu verhindern dass Leute oder Träger innen fallen.

In einer neuen Struktur geeinbaut der Bereichsbrunnen, während die Struktur steigt. Leute können vorhandene Strukturen auch erneuern, um Brunnen zu addieren, und in den Fällen wo Gebäude geändert, um einen Keller herzustellen, angefordert Installation des korrekten Kellerausgangs als Teil des Neubaus. Die Öffnungen, die genug groß sind, damit Leute angefordert im Falle der Dringlichkeiten herausnehmen, in denen Leute nicht hinausgehen können, indem sie oben gehen und auf Bodengleiche oder durch ein emergency Entweichen mit einer Strichleiter herausnehmen. Bereichsbrunnen können auch geändert werden, um als Anlieferungsrutschen aufzutreten; historisch z.B. empfingen viele Leute in den Nordgegenden Kohleanlieferung in ihren Kellern.