Was ist ein Bergbau-Simulator?

Ein Bergbausimulator ist ein Vorrichtungs- oder Software-Programm, das verwendet wird, um den Bergbauprozeß nachzuahmen. Diese Vorrichtung liefert eine Erfahrung, die Flugsimulation ähnlich ist und kann verwendet werden, um Angestellte auszubilden oder ein Bergbauprojekt zu planen. Ein Bergbausimulator kann entworfen werden, um die Erfahrung des Betriebs eines Einzelstücks der Bergwerksausrüstung neu zu erstellen, oder benutzt werden, um einen gesamten Bergbaubetrieb zu simulieren. Abhängig von der Art der Bergbausimulation, kann diese Vorrichtung das allgemeine Training oder spezifische Anweisungen zur Verfügung stellen, die auf den Aufstellungsortzuständen und den Projektkriterien basieren.

Diese Simulatorsysteme kommen in viel Vielzahl, die Bedürfnisse der verschiedenen Benutzer zu erfüllen. Einige bestehen aus einem einfachen Softwareprogramm, das Benutzer auf Ausrüstungsbetrieb ausbildet, oder sogar erstellen den Steuerschirm einer Maschine oder des Trägers neu. Andere kennzeichnen einen Schirm, der durch Räder, Hebel und andere Betriebsmechanismen gefunden werden in Bergwerksausrüstung umgeben wird. Die kompliziertsten Bergbausimulatorsysteme werden an einer Schiene oder an den Rädern angebracht. Sie kennzeichnen pneumatischen Betrieb, um die Erfahrung des Betreibens eines Kranes, des Bohrgeräts oder anderen Stückes Ausrüstung nah nachzuahmen.

Diese BergbauSimulierer werden hauptsächlich verwendet, um Personal auf, wie man auszubilden die Maschinerie betreibt, die in den Bergbaubetrieben benutzt wird. Diese Simulatoren bringen Arbeitskräften bei, wie man Kontrollen und großräumige Ausrüstung des Handgriffs betreibt, also werden sie besser vorbereitet, wenn sie den Jobaufstellungsort erreichen. Diese Systeme bringen Arbeitskräften, wie man bei auch zu den verschiedenen Anregungen oder zu den Bedingungen, die sie während eines Bergbaubetriebes antreffen können reagiert und geben Arbeitskräften eine Idee der Arten der Drehbücher sie antreffen können.

Ein Bergbausimulator kann auch benutzt werden, um Leistungsfähigkeit zu maximieren und Produktionsrate während eines Bergbaus projektiert. Diese Simulatoren erlauben Mannschaften, den besten Ausrüstungsplan festzustellen, und festzustellen, wie verschiedene Tätigkeiten den Jobaufstellungsort auswirken können. Sie erlauben Arbeitskräften, verschiedene Pläne auf Bohrung zu prüfen und extrahieren und bewegliche Masse oder Mineralien. Wenn Aufstellungsortdaten in das Programm eingegeben werden, hilft ein Bergbausimulator auch Arbeitskräften, Boden- oder Wasserbedingungen im Bergbaubereich zu verstehen.

Diese Programme bieten einige Vorteile Zechengellschaften und Angestellten an. Sie bereiten Arbeitskräfte für die Nachfragen des Jobs vor, der hilft, Produktivität zu erhöhen und Arbeitskosten in der Überprüfung zu halten. Diese Trainingskurse helfen auch, Unfälle zu verhindern, die zu Verletzungen oder verlorene Leben führen konnten. Zusätzlich zur Einsparung, lebt Firmanutzen von wenigen Unfällen, der hilft, teure Bergwerksausrüstung zu schützen. Anders als am Arbeitsplatz stattfindendes Training erlauben Simulatoren Arbeitskräften, irgendeiner Art Wetterbedingungen jederzeit und in auszubilden.