Was ist ein Brücken-Stecker?

Ein Brückenstecker ist ein Werkzeug, das in den Downholeanwendungen in der Erdölbohrungindustrie benutzt. Downhole bedeutet, dass der Brückenstecker in einer unter der Oberfläche liegenden Weise benutzt, sie ist zu bedeuten in den Brunnenbau angewandt, oder Untertage, um von verwendet werden gut zu stoppen. Ein Brückenstecker hat dauerhaftes und die temporären Anwendungen, die Mittel es auf eine Art und Weise angewendet werden können, der dauerhaft die Erdölgewinnung aufhört, die von den wohlen it’s auftritt, die zu angewendet, oder sie kann in gewissem Sinne hergestellt werden, die sie wieder gutzumachend vom Brunnenbau bildet und so gut Produktion von wieder.aufnehmen lässt. Sie können auf einer temporären Basis innerhalb des Brunnenbaues auch benutzt werden, um Rohöl vom Erreichen einer oberen Zone des Brunnens zu stoppen während die an arbeitenden oder behandelten it’s.

Brückenstecker sind von einigen Materialien gewöhnlich hergestellt, denen jeder ihren eigenen anwendbaren Nutzen und Nachteile haben. Zum Beispiel sind die Brückenstecker, die aus zusammengesetzten Materialien heraus hergestellt, in den Hochdruckanwendungen häufig benutzt, weil sie in der Lage sind, Druck von 18.000-20.000 P/in (MPa 124-137) zu widerstehen. Einerseits neigt ihr dauerhafter Gebrauch, zum Abrutschen im Laufe der Zeit zu verleihen wegen des Mangels an Verpfändung zwischen den zusammengesetzten Materialien und den Materialien innerhalb des Brunnenbaues. Die Brückenstecker, die aus Roheisen oder einem anderen Metall heraus fabriziert, können für langfristiges vollkommen sein, oder sogar dauerhafte Anwendungen jedoch haften sie don’t sehr gut in den Hochdrucksituationen.

Brückenstecker don’t gerade erhalten in einen Brunnenbau gelegt und verließen, um das Ende zu verstopfen, jedoch. Tatsächlich einen Brückenstecker innerhalb eines Brunnenbaues entweder zu setzend den Fluss des Öls dauerhaft oder vorübergehend stoppen, oder Gas ist ein intensiver Prozess, der taktisch und geschickt erfolgt werden muss. Es muss während die Benutzung eines Brückensteckerwerkzeugs getan werden, das besonders entworfen, um Brücke zu setzen, eine leistungsfähige Weise anschließt.

Das Werkzeug, das benutzt, um den Stecker zu setzen normalerweise, hat einen sich verjüngenden und verlegten Dorn, der in die Mitte des Brückensteckers verlegt und hat die Kompressionshülsen, die nacheinander mit einander damit gesetzt, während das Werkzeug den Stecker engagiert, die Hülsenkompresse um den Stecker und das Werkzeug dreht den Stecker Downhole in den Brunnenbau. Wenn der Brückenstecker an der gewünschten Tiefe ist, gelöst das Werkzeug von der axialen Mitte des Steckers und ausgefädelt vom Zylinder t. Das Werkzeug entfernt vom Brunnenbau mit dem Stecker verlassend in place, da die Hülsen einmal das Werkzeug lässt nicht mehr den Stecker engagieren dekomprimiert.