Was ist ein Damm-septisches System?

Ein septisches System des Dammes ist eine Art alternatives septisches System, das benutzt wird, wenn Aufstellungsortzustände nicht die Installation eines herkömmlichen septischen Systems zulassen. Weil, septische Systeme zu entwerfen und die Installierung eine heikle Aufgabe sein können, ist es ratsam, einen Berufsbau ein septisches System des Dammes, garantieren zu lassen, dass Probleme sich nicht zukünftig entwickeln. Leute sollten auch beachten, dass diese Art des Systems mehr Sorgfalt und Wartung als herkömmliche Systeme erfordert, und sie kann zu Installation teurer sein.

Es gibt einige Gründe, warum ein herkömmliches septisches System nicht an einem Aufstellungsort arbeitet. Eins von den allgemeinsten ist Bedingungen des armen Bodens, wie sehr felsiger Boden. Anderes Thema kann eine Hochwassertabelle sein, die das septische System veranlassen könnte zu unterstützen, oder könnte zu Verschmutzung der Wassertabelle mit Abfluss führen. In diesen Bedingungen sollte ein regelmäßiges septisches Laugefeld nicht angebracht werden, also kann ein septisches System des Dammes empfohlen werden.

Mit einem septischen System des Dammes wird Abfluss vom Haus auf einem untertägigen septischen Behälter, wie mit einem regelmäßigen septischen System verlegt, wenn die Körper zur Unterseite und zu den Flüssigkeiten vereinbaren, die zur Oberseite schwimmen. Die Flüssigkeiten werden der Reihe nach auf einem Sekundärbehälter verlegt, der eine Pumpe auslöst, um Flüssigkeit in den Damm zu zwingen, wenn er über ein bestimmtes Niveau steigt. Wie mit einem regelmäßigen septischen System, muss der Behälter regelmäßig heraus gesäubert werden, und Wartungsaufgaben können an der Pumpe durchgeführt werden auch müssen, die benutzt wird, um den Abfluss unter Druck zu setzen.

Der Damm wird über Grad errichtet, indem man Sand und Boden überlagert. Er tritt effektiv als ein Filter für den Abfluss auf, der vom septischen Behälter, genau wie ein herkömmliches Laugefeld ausgelaugt wird. Es gibt gewisse Bedenken auf eine Installation des septischen Systems des Dammes, die geberücksichtigt werden müssen. Es ist wichtig, die rechte Art der Materialien zu verwenden, um den Damm zu füllen, und den Damm in einen Bereich zu legen, der nicht viel Verkehr erhält, weil hoher Verkehr den Boden verbinden und den Damm weniger wirkungsvoll bilden kann.

Da die meisten Leute nicht einen großen Damm des Schmutzes in ihrem Hinterhof wünschen, ist er allgemein, ein septisches System des Dammes landschaftlich zu verschönern. Der Damm kann Beschaffenheit und Sichtinteresse einem Garten wirklich hinzufügen, und eher als, ansehend als Hindernis zu überwinden, sollte der Damm für einen dynamischen Zusatz zum Garten gehalten werden. Es ist nicht sicher, Bäume und Sträuche auf dem Damm zu pflanzen, da ihre Wurzeln die Funktion des Dammes behindern können, aber Gräser und Anlagen sind fein.