Was ist ein Dampfkessel-Ekonomiser?

Ein Dampfkesselekonomiser ist eine Vorrichtung, die entworfen, um die betriebliche Leistungsfähigkeit eines Dampfkessels zu erhöhen und verringert auf Betriebskosten über der Lebenszeit des Dampfkessels. Obgleich die Sparungen an jedem möglichem gegebenen Tag verhältnismäßig klein sein können, kann die Auswirkung, besonders mit einem großen Dampfkesselsystem wie der Art bedeutend im Laufe der Zeit sein, die benutzt, um große Gebäude wie Bürohaus und Anstalten zu erhitzen. Einige Dampfkessel entworfen mit den Ekonomisern, die, während in anderen Fällen, ein Ekonomiser geeinbaut, können an nach der Tatsache gepasst werden.

Dampfkessel funktionieren, indem sie Wasser erhitzen, um Dampf zu bilden, und den Dampf für Hitze- oder Energieerzeugung verwenden. In den meisten Fällen ist ein Dampfkessel ziemlich leistungsfähig, aber es gibt etwas Wärmeverlust, wenn die Nebenerscheinungen der Verbrennung gelüftet. Die Nebenerscheinungen der Verbrennung sind noch heiß, häufig ziemlich heiß, und wenn sie einfach gelüftet, darstellt diese verlorene Hitze für den Dampfkessel e.

Ein Dampfkesselekonomiser auftritt als eine Vorrichtung der Abhitzeverwertung und garantiert, dass diese Hitze nicht unbenutzt geht. Stattdessen verwendet die Hitze, um Wasser im Wesentlichen vorzuwärmen, damit weniger Hitze angefordert, um das Wasser zu einer Temperatur zu holen hoch genug, um Dampf zu bilden. Man konnte an einen Dampfkesselekonomiser als Speisewasserheizung denken; er garantiert, dass das Wasser, das benutzt, um den Dampfkessel einzuziehen, um mehr Dampf zu bilden, heiß ist, damit der Dampfkessel so viel Energieheizung nicht verbrauchen muss es.

Using Dampfkessel verhindert ein Ekonomiser nicht gerade den Wärmeverlust. Er kann das Leben des Dampfkessels auch verlängern. Die Temperaturwechsel, die verursacht, indem sie kühleres Speisewasser verwenden, können Abnutzung und Riss auf dem Dampfkessel im Laufe der Zeit herstellen, während die Befestigungen unten zyklisch erhitzen und abkühlen. Wenn das Speisewasser erhitzt ist, ist das Temperaturdifferenzial weniger das Extrem, setzt weniger Belastung auf den Dampfkessel und gibt ihm ein längeres Betriebsleben. Da ein großes Dampfkesselsystem teuer sein kann zu reparieren oder zu ersetzen, hinzufügt dieses den Gesamtsparungen auf dem Heizsystem mt-.

Wenn man einen Dampfkesselekonomiser anbringt, ist es wichtig, ein Produkt zu benutzen, das für den Dampfkessel verwendbar ist. Einige Hersteller anbieten Ekonomiser für ihre Dampfkessel e, während Firmen, die allein stehende Ekonomiser herstellen, kommen können, den Dampfkessel zu kontrollieren, um festzustellen, welches Produkt am verwendbarsten sein. Eine Heizung und ein abkühlender Fachmann können erteilen zusätzlichen Rat über Installation, einschließlich einen Zusammenbruch von, wie viel ein Dampfkesselekonomiser speichern kann. Es kann Fälle geben, in denen es nicht steuerlich verantwortlich ist, einen Dampfkesselekonomiser anzubringen, weil die Kosten der Installation die Sparungen überwiegen können.