Was ist ein Demister?

Das Ausdruck “demister† kann im Hinweis auf einigen verschiedenen Arten Vorrichtungen benutzt werden, die benutzt, um Nebel oder Nebel zu entfernen. Die Vorrichtung, die besprochen, ist im Allgemeinen vom Zusammenhang des Gespräches, da sie in den sehr verschiedenen Anwendungen verwendet, von Autos zu Sporttauchenausrüstung klar. Diese Vorrichtungen sind von einigen verschiedenen Herstellern, einiger von vorhanden, entwickeln wem auch kundenspezifische Produkte für Spezialgebietsgebrauch.

In der Unterwasseratemgerätrichtung entworfen ein Demister, um Nebel aus Tauchensschutzbrillen heraus zu entfernen. Es gibt einige Taktiken, die von den Tauchern, von den snorklers und von anderen Leuten, die, verwendet Schutzbrillen, um Nebel zu entfernen tragen und die Anhäufung des Nebels zu verhindern. In diesem Fall ist der Demister wirklich ein chemisches Mittel, das durch die Schutzbrillen, um Anhäufung zu entfernen swilled und zukünftige Anhäufung des Nebels zu verhindern. Beschlagschutzlösungen sind von den Speichern, die Tauchen-Versorgungsmaterialien verkaufen, sowie durchgehende Tauchenskataloge vorhanden.

Viele Autos haben eine Eigenschaft, die als ein Demister bekannt ist, der benutzt, um Kondensation auf dem Fensterglas zu beschäftigen. Da Kondensation Sicht hindern kann, möchten Fahrer sein, sie schnellstmöglich zu entfernen. Der Demister erhitzt das Glas, anregt die Kondensation s zu zerstreuen und löscht das Fenster. Diese Vorrichtungen im Allgemeinen entworfen nicht, um wegfrost zu schmelzen, wenn der Frost einen Schaber erfordert, damit löschen erfolgreicher Abbau, das Fenster, es sei denn der Frost sehr hell ist.

In der industriellen Herstellungsrichtung ist ein Demister ein Filter, der in Dampfverarbeitungsmaßeinheiten gepasst. Während Dampf durch den Demister überschreitet, haften Tröpfchen am Filter und herausziehen große Tröpfchen den Dampf oße. Die Tröpfchen können zur Unterseite herausgefiltert werden und den Dampf steigen und die Vorrichtung von der Oberseite herausnehmen lassen, während die Flüssigkeit an der Unterseite sammelt. Einmal überschritten durch einen Dampfseparator, können der jeweilige Dampf und das Wasser in einer Vielzahl von Weisen verwendet werden.

Klassisch ist der Demister, der in einer Dampfverarbeitungsmaßeinheit benutzt, eine Demisterauflage, die von gestricktem Metallineinander greifen hergestellt. Die Vorrichtung entworfen normalerweise, um waschbar zu sein und austauschbar, damit sie als sie instand gehalten werden kann, abnutzt mit Gebrauch t. Eine Ausgabe mit Ineinander greifenauflagen ist, dass der Demister neigt, Partikeln einzuschließen, da Tröpfchen häufig um Partikeln bilden, und infolgedessen er im Laufe der Zeit beschmutzt werden kann. So ist es wichtig, dass sie durch Techniker und Benutzer nützlich ist, damit die Dampfverarbeitungsmaßeinheit in gutem Zustand gehalten.