Was ist ein Drehbank-Reitstock?

Der Drehbankreitstock wird benutzt, um das Ende des Werkstückes gegenüber von der Antriebsplatte vom Flattern zu halten. Allgemein gepasst mit einem Lager-ausgerüsteten Mittelpunkt, macht der Drehbankreitstock es möglich, Druck gegen das spinnende Werkstück auszuüben, ohne einen aus dem Gleichgewicht gebrachten Zustand zu verursachen. Da es justierbar und in der Lage ist, auf das Drehbankbett hin und her zu schieben, kann der Drehbankreitstock eine breite Vorwähler der unterscheidenlängenstücke auf der Maschine unterbringen. Viele Drehbankinhaber halten zwei oder mehr Reitstöcke an Hand, jeder ausgerüstet mit einer anderen Art Stirnblech oder Mittelpunkt, um unterscheidenarten der Drehbank-drehenbetriebe zu erleichtern. Die Reitstöcke werden durch einen einzelnen Verschluss weg lösen und den Zusammenbau des Endes des Drehbankbetts schieben und die Umkehrung des Prozesses für Wiedereinbau geändert.

Eine Drehbank wird benutzt, um quadratischen Vorrat zu runden Vorrat zu machen, unter anderem. Der Drehbankreitstock wird benutzt, um das Werkstück zu stützen und es in der Drehbank fest und gerade zu halten, während er an der großen Geschwindigkeit spinnt. Ohne den Drehbankreitstock würden lange Stücke des Vorrates einfach weg ablenken, als ein Ausschnittwerkzeug in es gedrückt wurde, um es zu schneiden oder zu formen. Indem er beide Enden des Vorrates zwischen der Fahrenplatte oder die Klemme und der Reitstock verriegelt, bleibt der Vorrat gerade und sogar mit vieler Werkzeugausstattung oder versandenden Druck zutreffend, die gegen ihn gesetzt werden.

Es gibt viele verschiedenen Arten der Mittelpunkte, die in einem Drehbankreitstock benutzt werden, wenn einer Phasenmitte und eine tote Mitte, sind die allgemein verwendetsten zwei. Ein lebhaftmittelpunkt besteht aus einem Stahlkörper, der einen Lager-ausgerüsteten Mittelpunkt enthält, der den Punkt mit dem drehenden Vorrat spinnen lässt. Dieses vermeidet jeden möglichen Burning des Vorrates und bildet für eine beständigere Drehbeschleunigung des Werkstückes. Der tote Mittelpunkt ist ein Stahlpunkt, der fest in den Drehbankreitstock verriegelt ist und sich nicht dreht. Häufig setzt der Drehbankoperator einen Tropfen des Erdölgelees oder anderen Schmiermittels auf den Mittelpunkt, um den, Vorrat zu brennen zu vermeiden, während er in die Drehbank gedreht wird.

Wenn man eine Schüssel oder einen ähnlichen Gegenstand auf einem Stirnblech dreht, wird der Drehbankreitstock allgemein zum Ende des Betts der Drehbank geschoben und gehalten schwer zugänglich. Der Drehbankreitstock kann benutzt werden, um das Gewicht der Schüssel während der formenund drehenstadien der Initiale zu stützen. Sobald es Zeit ist, die Schüssel auszuhöhlen, ist der Reitstock geschobenes schwer zugängliches.