Was ist ein Eckventil?

Ein Eckventil ist eine flüssige stabilisierte Vorrichtung, die in der Klempnerarbeit und in der Industrie benutzt. Es hat die Eingangs- und Abflussöffnungen, die schräg in Bezug auf einander, der allgemeinste Winkel ausgerichtet, der 90 Grad ist. Die Eingangs- und Abflussöffnungen können für die Verbindung an galvanisierte Stahl- und Eisenrohre verlegt werden, oder sie können Kompressionsbefestigungen für die Verbindung an kupferne Rohre haben. Wenn ein Eckventil als Absperrventil für Wohnklempnerarbeitbefestigungen benutzt, genannt es ein WinkelAbsperrventil oder einfach einen Winkelanschlag.

Es gibt zwei verschiedene Ventilmechanismen, die in den Eckventilen allgemein verwendet sind. Ein Kompressionsmechanismus hat einen verlegten Stamm, der eine Unterlegscheibe oder eine Grundverbindung gegen den Ventilsitz festzieht, um Flüssigkeits- oder Gasfluß zu stoppen, wenn der Handgriff nach links gedreht. Ein WinkelKugelventil einerseits als eng anliegende Kugel gebildet vom Metall oder vom Plastik mit einem Loch durch es. Flüssigkeit überschreitet durch das Loch, wenn das Ventil geöffnet ist, aber wenn der Handgriff durch 90 Grad gedreht, das Loch senkrecht zum Fluss übereinstimmt und es stoppt.

Wohnklempnerarbeitsysteme lassen mehrere Anschläge winkeln. Es gibt normalerweise ein, das an jede Toilette angeschlossen und zwei zu jedem Hahn, damit das Wasser zu diesen Befestigungen im Falle abgestellt werden kann, benötigen sie Reparatur. Viele Wohnwasserlinien gebildet vom Kupfer, also hat der Eingangshafen eines Wohneckventils normalerweise eine Kompressionsbefestigung, während die Abflussöffnungen verlegt, damit ein flexibler Schlauch, der zu die Befestigung führt, an geschraubt werden kann. Der typische Wohnwinkelanschlag ist ein WinkelKugelventil, das von chromiertem Metall mit einer billigen Plastikkugel hergestellt, und er kann ein oder zwei Abflussöffnungen, abhängig von, wievielen Befestigungen haben er liefert.

Es gibt viel Gebrauch für ein Eckventil in der Industrie und in den öffentlichen Einrichtungen. Eine federgelagerte Version eines KompressionsEckventils verwendet für die Übertragung und das Zuführen der komprimierten Kraftstoffe, wie flüssiges Propan. Städtische Wasserfirmen verlegen häufig Druckwasser durch ein Eckventil, das aufgestellt, um zu zugänglichem zu bilden. Diese Firmen können ein WinkelRückschlagventil in ihre Linien auch anbringen, um den rückseitigen Fluss der verunreiniger in Trinkwasser zu verhindern. Ein Eckventil kann auf den Anschluss an der Unterseite eines Behälters auch angebracht werden, der Wasser oder etwas andere Flüssigkeit, damit Rohre, speichert vertikal vom Anschluss auf einem anderen Behälter verlegt werden können, oder gleichgültig wo sonst er erforderlich ist.

mieren und sie später zu erinnern an. Wenn das Messen mehrfachen der Winkel, diese Eigenschaft speichert, beseitigt Zeit und Geld sowie die Notwendigkeit an einer Feder und an einem Papier, alle Maße zu notieren.