Was ist ein Einsteigeloch?

Ein Einsteigeloch oder Wartungsloch, ist ein Schlauch, der Untertagedienstprogramme an die Oberfläche anschließt. Der Schlauch ist genug groß, den Körper einer Gebrauchsarbeitskraft unterzubringen und wird mit einer Oberseite bedeckt, die zu Boden eben ist, und eine Einsteigelochabdeckung benannte. Einsteigelöchern können gefunden werden angeschlossen worden an Wasser und Abwasserkanalsysteme, zusammen mit dem elektrischen und Glasfaserkabeln. In allen Fällen befinden sich Einsteigelöcher an den Primärverzweigungen und manchmal in Abständen nach dem Gebrauchsgrundsatz, um Arbeitskräften einfachen Zugang zu den potenziellen Problemen zuzugestehen.

In einigen Fällen führt ein Einsteigeloch in eine Untertagegebrauchswölbung, ein vergrößerter Raum, in der Schaltungsausrüstung gefunden werden kann. Eine Untertagewölbung kann auf einer Routinebasis erreicht werden, um herauf neue Kunden anzuspannen, Sicherheitsüberprüfungen durchzuführen und zu garantieren, dass andere Schlüsselwartung durchgeführt wird. Gewöhnlich ist die Untertagewölbung verhältnismäßig klein, fähig, eine Gebrauchsarbeitskraft auf einmal unterzubringen.

In den sehr großen Untertagesystemen schließen Einsteigelöcher an eine Reihe Untertagerohre an, von denen einige genug groß sind, zu gehen und innen sich zu bewegen. Arbeitskräfte können Rohre auf Hindernissen überprüfen, überprüfen, ob die Rohre, und Problembereiche kennzeichnen in good condition sind, die instand gehalten werden müssen. Vor die Steuerung in dieser Umwelt erfordert Schutzkleidung und eine Vernunft der Richtung, da einige Abwasserkanäle haben Rohre, die Jahrhunderten errichtet wurden, und sie können schmutzig und verwirrend sein, um sich innen zu bewegen.

Die Einsteigelochabdeckung ist das sichtbare Teil des Einsteigelochs, das die meisten Leute auf einwirken. Eine Einsteigelochabdeckung ist gewöhnlich um, zu verhindern dass sie in das Einsteigeloch und sie einfacher auch zu bilden, sich zurück zu setzen fällt, wenn die Arbeit fertig ist, da keine Ecken zusammengebracht werden müssen. Zusätzlich sind die gerundeten Ränder weniger wahrscheinlich, sich die Gummireifen der Autos und der Fahrräder zu verfangen. Gewöhnlich wenn eine Einsteigelochabdeckung entfernt wird, um auf die Dienstprogramme unten zurückzugreifen, wird eine schützende Sperre bis hindern Leute an innen fallen gesetzt und damit nichts unbeabsichtigt auf den Gebrauchsarbeitskraftuntergrund fallen gelassen wird.

Viele Städte haben die Einsteigelochabdeckungen, die durch eine Vielzahl der Gebrauchsfirmen hergestellt werden, die eine interessante bildhafte Geschichte der aktiven Dienstprogramme in der Stadt zur Verfügung stellen können, zusammen mit dem Fortschritt des industriellen Entwurfs. Die Abdeckung wird normalerweise hergestellt, um ein wenig dekorativ auszusehen und auch den Namen des Dienstprogrammes kennzeichnet, das ihn anbringt. Abdeckungen können gemalt werden oder die aufwändigen Muster haben, die in sie geworfen werden, und sie haben normalerweise die kleinen Löcher, damit eine Gebrauchsarbeitskraft eine Auswahl, eine Vorrichtung einsetzt, die für das Anheben der Einsteigelochabdeckungen bestimmt ist.