Was ist ein Ekonomiser?

Ein Ekonomiser ist eine Art Vorrichtung, die benutzt, um den Gebrauch von Energieverbrauch innerhalb einer Herstellungsumwelt zu steuern. Die Idee hinter dem Gebrauch von dieser Art der Vorrichtung ist zu irgendeinem verringern diesen Verbrauch oder verwenden die Vorrichtung, um diese Energie Sekundär sowie Primärfunktionen innerhalb des Gesamtbetriebes zur Verfügung stellen zu lassen. Es gibt einige verschiedene Vorrichtungen, die in diese ausgedehnte Kategorie fallen, wenn die Ekonomiser für die Leitung benutzt, des Energieverbrauchs in den Dampfkesselsystemen, im Gebrauch des Wassers im Herstellungsverfahren und in der Anwendung von Elektrizität und von Erdgas als Teil des Betriebes.

In einigen Fällen arbeitet der Ekonomiser als Wärmeaustauscher, der hilft, die Produktion und den Gebrauch von Hitze zu regulieren. Dieses ist mit einem Dampfkesselekonomiser zutreffend, der hilft, die Hitze zu verteilen, die als Teil einer Heizung und eines abkühlenden Prozesses innerhalb der Anlage produziert. Mit dem Gas oder dem elektrischen Ekonomiser umleitet die Vorrichtung häufig die Energie g, die zu den untergeordneten Stücken Maschinerie, eine Bewegung produziert, die hilft, die globalen Betriebsausgaben für das Geschäft zu verringern, indem es Geld auf Gebrauchskosten spart. In jedem Drehbuch, im Vorrichtungsstützleistungsfähigen Gebrauch von den Betriebsmitteln an Hand durch die Minderung des überschüssigen und variierenverbrauches.

Das Konzept des Ekonomisers verfolgt häufig zurück zu den frühen Jahren des 19. Jahrhunderts. Während dieses Zeitraums entwarf Robert Stirling eine Heißluftmaschine, die den Gebrauch von einer Vorrichtung einschloß, die erfolgreich die Hitze speicherte, die durch die Maschine und ihm produziert, um kühlere Luft zu wärmen verwendet, während sie von der kalten Seite zur heißen Seite der Maschine zurückgebracht. Das Endergebnis war leistungsfähigerer Betrieb der Maschine, die die Menge von Energie benötigt, um die kühlere Luft zu wärmen verringerte.

Heute eingeschlossen Ekonomisertechnologie in einer großen Auswahl der Maschinen und der Ausrüstung en, die im Herstellungsverfahren benutzt. Viele Transportvorrichtungen gebrauchen auch Ekonomiser als Teil des Gesamtaufbaus für Maschinen. In den letzten Jahren erweitert die Idee von, was einen Ekonomiser festsetzt, ein wenig, während mehr Leute auf die allgemeine Idee der Anwendung von Energie mit grösserer Leistungsfähigkeit konzentriert. Dies heißt, dass erhitzenund Kühlsysteme, die alternative Energiequellen wie Wind oder Solaransammlungssysteme gebrauchen, irgendeine Art der Wärmeaustauschvorrichtung auch umfassen können, die die Gesamt-Leistungsfähigkeit der HVAC-Ausrüstung verbessert. Während Technologie fortfährt, zusätzliche Ideen auf, wie man zur Verfügung zu stellen den besten Gebrauch von der Energie bildet, während sie erzeugt, wird das allgemeine Konzept des Ekonomisers wahrscheinlich eine integrale Eigenschaft in sogar noch mehr Anwendungen.