Was ist ein Feuer-Schnitt?

Ein Feuerschnitt ist ein Schnitt, der an der Oberseite eines Balkens gebildet wird, der mit einer Maurerarbeitwand wie einem Ziegelstein oder einer Steinwand benutzt wird. Dieser Schnitt ist entworfen, um als eine Sicherheitseigenschaft aufzutreten, die das Risiko verringert, dass die Wand einstürzt, im Falle dass es ein Feuer gibt, das durch den Balken brennt. Wenn die Wand einstürzt, regt die Art des Feuerschnittes ihn an, der Leute, die schützt draußen sein können, wie Feuerwehrmänner und Rettungskräfte einwärts einzustürzen. Feuerschnitte sind einer unter vielen Sicherheitseigenschaften, die in den Entwurf der Strukturen errichtet werden, um das Risiko des Verlierens von Leben in einem Feuer zu verringern.

Balken sind horizontale unterstützende Lichtstrahlen, die benutzt werden, um das Gewicht einer Struktur auf die Wände zu verteilen, damit er auf die Grundlagen unten verteilt werden kann. Sie können halten Bodenbelag oder Dachsparren, abhängig von, denen in einem Gebäude sie sind, und sie normalerweise groß und ein wenig überflüssig gekleidet sind, damit, wenn ein einzelner Balken ausfällt, das Netz der unterstützenden Balken noch arbeiten kann. Während Balken in einem Feuer ausfallen, fügen sie Druck den vorhandenen Balken hinzu, und Balken, die gebrannt werden, durch können beträchtlichen horizontalen Druck den Wänden hinzufügen, die sie zu angebracht werden.

Der Feuerschnitt besteht aus einer diagonalen Kerbe. Die Kerbe ist nicht genug tief, die Vollständigkeit des Balkens zu kompromittieren, aber, wenn die Verbindung durch brennt, lässt sie den Balken abwärts absacken, eher als, hohe Stufen des horizontalen Drucks auf die Wand setzend. Während sie wie eine schlechte Idee scheinen konnte, einen Balken zu haben, aus der Wand heraus zu kippen, ist der Feuerschnitt wirklich vorteilhaft, weil er horizontalen Druck entlastet, der Maurerarbeitwände veranlaßt, während eines Feuers einzustürzen.

Die Struktur des Feuerschnittes ist auch entworfen, um Wände anzuregen, einwärts einzustürzen, wenn sie einstürzen müssen. Einstürze können geschehen, während das Gebäude durch ein intensives, weit verbreitetes oder heißes Feuer entstabilisiert wird, und sie werfen ein Risiko zu den Leuten auf, die draußen arbeiten. Wenn Wände außerhalb einstürzen, können sie Rückstand ausstoßen, der emergency Anrufbeantworter verletzen kann, und Materialien, welche auf Feuer sein können, können um den Aufstellungsort des Einsturzes auch verteilt werden und die benachbarten gefährdeten Strukturen setzen.

Feuerschnitte müssen sorgfältig entworfen werden und gesetzt werden, um zu garantieren, dass sie die rechte Größe sind. Ein erfahrener Maurer, eine Fremdfirma oder ein Ingenieur können bestätigen, dass ein Schnitt in der rechten Tiefe und in der Position ist.

garden"; ?>